#1

Touren,Großer8/12

in Gemischt 04.08.2012 00:42
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Da hab ich doch erstmal verpeilt,das Mittwoch schon der 1.August war...
also geht es hier mit dem Donnerstag weiter

Morgens...das übliche Prozedere
0810 Uhr dann gestartet...lief gut über die A81...um10 Uhr war ich in Vaihingen/Enz...
konnte gleich an die Rampe...ruckzuck hatten die ihre 4 Paletten abgeladen...

1140 Uhr war ich dann in Stuttgart...
beim Anmelden bei der Warenannahme...der 1.Schock: Mittag von 1145-1230 Uhr...booooah,wat ne komische Mittagszeit...aber hilft ja nix...
Konnte meine Papiere zwar noch abgeben..aber das wars...
Die Tante von der Warenannahme hat mich in die Kantine geschickt...
und die war super und preisgünstig...
Ich hatte Schweinebraten mit Spätzle und ordentlich Soße...nen Joghurt und ne 0,5 l-Flasche Multivitaminsaft(soll ja gesund sein)
1220 Uhr war ich wieder am LKW...hinter mir standen noch 2 LKWs,die auch abladen wollten..
es wurde 1230 Uhr...aber nix passierte...hmmmm
es wurde 1245 Uhr...immer noch nix...
der Kollege hinter mir machte schon mal seine Seite auf...
der dahinter..fuhr an uns vorbei...mußte wohl woanders abladen...
1250 uhr kam dann mal der Staplerfahrer...angeblich mußte er erstmal die Produktion bestücken(jaa neee...is klar...die haben nur einen Stapler)

Ich...raus außm LKW...wollt ihm meine Papiere geben...hähä...nix da...er fuhr zu dem Kollegen,der die Seite schon offen hatte...tollle Wurst...
also hab ich auch die Seite aufgemacht...und siehe da...als er beim anderen LKW fertig war,lud er bei mir ab...ohne 1 Wort zu sagen(und da heißt es immer ,wir Norddeutschen sind stur..tztztztz)...
1315 Uhr gings weiter...da war mir schon klar,das ich nicht alle Abladestellen schaffe

1350 Uhr war ich in Waiblingen...nur 2 Stapel leere Euros abschmeißen...
und...oh Wunder...das war ne Nudelbude...obwohl ich nix da geladen hab,gab mir der Staplerfahrer 3 Beutel Nudeln...das es das heutzutage noch gibt

1430 Uhr war ich in Winterbach...die Bude kannte ich...rückwärts vors Tor der Warenannahme...Türen auf..geklingelt...Ratzfatz die 6 Paltten nach hinten gezogen...
Und weiter gings...
auf die andere Seite von Stuttgart...nach Waldenbuch...
mein NAVI gab als Ankunftszeit 1630 Uhr...SHIT...15 Uhr ist Schicht dort...
zwischendurch hat mich die Dispo aus Mannheim angerufen:Freitag in Ludwigshafen bei BASF laden für Dankerode(meine geliebten Oktabins)...

Aufm Weg nach Waldenbuch rief dann mein Disponent aus Ascheberg an:"Wann bist du da????Die laden dich wahrscheinlich noch ab."

Mann,hab ich mich gefreut...wenn es so wäre(HAHA) dann käm ich noch bis Mannheim...und morgen dann nach Hause...
1625 bin ich in Waldenbuch aufgeschlagen...Warenannahme zu...
also...zur Repzeption gegangen...
Naja...die Dame dort hat noch ein wenig rumtelefoniert...aber...heute keine Entladung mehr...morgen früh um 8 Uhr...ausnahmsweise...weil ormalerweise haben die freitags keine Warenannahme...
SHIT...hätten sie doch bloß keine Ausnahme gemacht...dann hät ich die 6 Paletten zum Lager nach Mannheim gebracht...und wär Freitag nach Hause gekommen...aber so wirds nen Lotteriespiel...
Konnt mich bei denen aufn Parkplatz stellen...und hab Feierabend gemacht...
bei 27 Grad...hat aber Glück...ich stand im Schatten einer Halle und es ging ein leichter Wind...



nach oben springen

#2

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 04.08.2012 01:02
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Der Tag fing schon gut an...
Bin zeitig aufgestanden...Kanisterwäsche(hier war ja nix)...und Käffchen gekocht...
0750 Uhr bin ich dann rüber zur Warenannahme gefahren...angemeldet
tja...und dann kams...vorne sind ca.20 Rampen...aber ich mußte auf die Rückseite des Gebäudes...aber nicht mal einfach so da hin fahren...nee nee...rückwärts von der Hauptstraße rein und über rechts um 2 Hausecken schieben...tolll

Aber ich war ja ausgeschlafen und fit...ging,ohne irgendetwas zu beschädigen...hat halt nur etwas gedauert...
dafür ging das Abladen ruckzuck...war ja klar...war ja da der Einzige
0830 Uhr bin ich dann Richtung Mannheim gefahren...Erstmal zur Niederlassung...hat da noch 3 Ladungssicherungssysteme zuviel drauf...außerdem ist gegenüber nen Bäcker...erstmal belegte Brötchen geholt...dann weiter
1145 Uhr war ich dann in Ludwigshafen...nach Anmelden und ADR-Kontrolle war ich Punkt 12 Uhr an meiner Ladestelle...und
SUUUPER...6 LKWs vor...das war es dann,mit heute "nach Hause kommen"...

Aber...erstaunlicherweise waren die Jungs von der Beladung heut recht fix

15 Uhr bin ich Tor11 schon wieder rausgefahren...
war dann auch recht zügig unterwegs...bin statt sonst 83km/H glatte 85 km/h gefahren...
Es lief auch alles glatt...um Frankfurt rum nix los...super
Nur..langsam bekam ich Hunger...ne Pause mußte ich ja eh noch irgendwann machen...also bin ich Alsfeld raus...wollt eigentlich erst bis Malsfeld fahren...aber...der HUNGER
Hät ich man nicht auf meinen Magen gehört...
Nach 50 Min.Pause bin ich weiter...tja...und nach 10 Kilometern stand ich dann im Stau...das wars...also nix mit "heute zu Hause"...
Irgendwann lief es dann wieder...
Da ja morgen Ferienfahrverbot ist,bin ich mit Ach+Krach bis Rhüden aufn Maxi gekommen...
von hier kann ich morgen über Landstraße bequem nach Hause fahren...
Is nur ärgerlich,das mir heut 45 Minuten Schichtzeit gefehlt haben...aber...was solls...so ist das Leben...



nach oben springen

#3

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 06.08.2012 21:43
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Samstag...
Ohne Wecker so gegen 8 Uhr wach geworden...
Erstmal in Ruhe waschen und frühstücken gegangen...
0930 Uhr dann weiter...
mein Navi verstand nu garnicht,warum ich nicht auf die Autobahn gefahren bin...
bin dann über Goslar,Bad Harzburg nach Braunschweig gefahren...
konnte dann auch nicht auf die A39 Richtung Wolfsburg...weil...da ist ein halboffener Tunnel,der für Gefahrgut gesperrt ist...
also...Richtung Stadzentrum gefahren(ist ja mit Gefahrgut viiiel ungefährlicher als sone Überdachung) und am Bahnhof vorbei auf die B1 Richtung Cremlingen...
11 Uhr eingeparkt...
Wochenende...
aber "Arbeitswochenende"
Einkaufen war das wenigste...danach noch in der Wohnung einiges machen und am Balkon...
so das ich um 22 Uhr dann mal die Beine hochlegen konnte...
Sonntag dann "mal eben schnell" nach Frankfurt/Main gedüst...
Wohnung vom Sohn leergeräumt(sein Praktikum ist zu Ende)...
Nen Teil bei uns im Keller eingelagert...
Der Rest ging weiter nach Berlin...(Da brauchte ich aber nicht hin)



nach oben springen

#4

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 06.08.2012 21:44
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Erholung vom WE
Um 8 Uhr gestartet..nach Dankerode...
dort meine Oktabins entladen...Gott sei Dank war es ja noch kühl...gab also wenig schwitz...
den Auflieger wieder hergerichtet und um 1130 Uhr die Dispo angerufen...
Sollte nach Schönebeck...24 t Gefahrgut für Regenstauf laden...
jut
Ich also los...einmal quer durch die Pampa...mit zich Umleitungen/man muß die Ferien ja zu Ausbesserungsarbeiten nutzen)

Irgendwann hab ich Hunger gekriegt...
hab dann im "Nirgendwo" an ner Bratwurstbude angehalten...und erstmal was gegessen...

Um 14 Uhr hab ich mich dann in Schönebeck angemeldet...mußte nur kurz warten...
dann kam die ADR-Kontrolle und das Laden...
ging ruckzuck...gab nur erstaunte Gesichter...weil...zusätzlich zu meinen Sperrbalken und Spannbrettern hab ich noch 2 leere Paletten hochkant hinter die Ware gestellt und nen Gurt rumgezogen...
16 Uhr bin ich dann losgezockelt...lief auf der A9 schon ruhig...aber...auf der A93 dachte ich...ich bin alleine
Bin dann auf anraten von Calimero auf den Autohof bei Mitterteich gefahren(war auf dem Shell-Autohof ,der vorher kommt...aber,der hat mir irgendwie net gefallen...
hab nu seit 2005 Uhr Feierabend...
von hier hab ich noch fast 1,5 Std. bis Regenstauf...da reichts,wenn ich um 8 Uhr weiterfahre...



nach oben springen

#5

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 07.08.2012 00:18
von F12 • Goldmitglied | 25.432 Beiträge | 18038 Punkte
nach oben springen

#6

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 08.08.2012 00:04
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Ein ruhiger Tag...
bin erst um 7 Uhr aufgestanden...
dann rein in die Keramik...
und anschließend den Wertbon verfrühstücken...
Um 0820 Uhr bin ich dann mal los...
war ja net mehr weit und lief alles ganz gut...
0945 Uhr war ich dann in Regenstauf beim Kunden...
Rampenentladung...
also vorher schnell die letzte Klappe runter und den Gurt lösen...
1045 Uhr war ich leer...
naja...die Dispo angerufen...natürlich die falsche...Hab nix über Mannheim gekriegt,sondern über Ascheberg...(ist normal besser)
dann ging es nach Neutraubling zu Schenker...leere Gitterboxen laden für Witten...
Bei Schenker angemeldet...da hieß es:"Wieviel bekommst du denn?"
HÄÄÄH???...haben die keine Anweisung???
meine Antwort:"Na,nen Sattel voll...aber durch die Anschlagkante maximal 52 Stück."
Antwort:"Unsere laden 64 Stück...die schreib ich mal auf,kann das Lager ja ändern."
Bild entfernt (keine Rechte)
Ja nee...is klar...wer richtig zuhören kann,ist im Vorteil...
da ich keinen weiteren Sinn darin sah,der Dispo das noch weiter zu erklären...bin ich zum Leergutplatz gefahren...
mußte etwas warten,dann kam ich an die Reihe...
aber selbst 52 Stück hab ich nich drauf gekriegt...weil...der Staplerfahrer hat gleich welche von rumstehenden Brücken genommen und die Klappen der Boxen net hochgemacht...
aber...dat is ja net mein Problem...so sinds halt bloß 50 Gipos geworden...
mein einziger Ärger...naja...ich mußt halt alles gurten

1330 Uhr bin ich dann mal los...mit dem Gewicht...nur fliegen ist schöner
bin aber nicht weit gekommen...ca.30 km hinter Regensburg auf der A3 wollt mein Navi runter von der Bahn...
hmmm...da war zwar ne Meldung: Nur ein Fahrstreifen frei...aber keine angegebene Wartezeit...also...hab ich nicht aufs Navi gehört...mein Pech
kurze Zeit später stand ich im "Stopp+Go"...
tja...und da sah ich,was los war...dicker Unfall auf der Gegenseite...mehrere Pkw,ein Wohnbobil und ein Lkw lehnte an der Mittelleitplanke...deshalb war auf meiner Seite auch die linke Spur gesperrt
Bild entfernt (keine Rechte)

Danach lief aber alles wieder gut...bin dann Raststätte Würzburg raus...han ne 45er Pause gemacht...
dann bin ich zum Industriegebiet "Alzenau-Süd" gefahren...auf der A45...da ist nen LIDL und nen ALDI...erstmal die Vorräte auffüllen...
tja...und dann hab ich erstmal gerechnet...Wo kannste stehenbleiben???
es war ja mittlerweile nach 19 Uhr...2 Stunden Schichtzeit hat ich ja noch...Fahrzeit auch noch reichlich...
naja erstmal los...die nächste Raststätte war mir noch zu weit vom Ziel entfernt...wollt ja Witten innerhalb 4,5 Std. Lenkzeit erreichen...und bei den vielen Baustellen auf der A45 muß man ja etwas Stau einplanen...
also weiter...
die nächsten Parkplätze waren schon gut gefüllt...hmmm
nu war es 2015 Uhr und ich war Höhe Gießen...
ich wär ja noch bis Gießen gekommen...aber ob ich da noch ne Parkmöglichkeit finde???
Nee...kein Risiko eingehen...
bin dann Lützelinden auf den MAXI gefahren...
2030 Uhr Feierabend...reicht ja auch hin...
werd so losfahren,das ich gegen 10 uhr beim Kunden bin...da wir in Witten auch ne Ladestelle haben,wo man sich aber bis 12 Uhr anmelden muß...sollte das alles klappen...falls es da morgen überhaupt was gibt...is ja noch Urlaubszeit...



zuletzt bearbeitet 08.08.2012 00:08 | nach oben springen

#7

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 08.08.2012 23:26
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Hab wohl Süddeutschland diese Woche gewonnen...
Bin extrem früh...6 Uhr...aufgestanden
aber nur,weil ich nach der Keramik das Frühstücksbuffet genießen wollte...

Um 8 Uhr bin ich dann mal los...lief alles gut...ohne Staus bis Witten...
War in Witten ein Industriegebiet,was ich noch nicht kannte...und im Nachhinnein...damit auch nix verpaßt habe...
Die Zufahrtsstraße durch ne Wohnsiedlung+30er Zone...
Straßen...grad so breit wie der LKW...da beschleichen eine schon komische Gefühle,wie:
-biste hier richtig???
-kommste hier je wieder raus???
-und wenn,bleibt alles heile

dann sah ich die Firma...wirklich riesengroß...aber...hähä...zum Abladen nur ne seitliche Rampe...für maximal 2 offene Aufliegerfelder...
man jut,das ich nur leere Boxen drauf hatte...
irgendwann mal war ich an der Reihe...
1030 Uhr war ich dort angekommen...und um 1150 Uhr leer
tja...aber ich mußt ja nach dem Wegziehen von der Rampe noch den LKW zu machen und eigentlich die Ladefläche aufräumen...
aber...wenn man von der Rampe weggezogen hatte,stand man auf der schmalen Durchfahrtsstraße...also...mit Warnblinklicht an...nur schnell die Klappen hochgemacht und die Plane verschlossen...und bloß wech hier...
Gott sei Dank kam mir kein LKW entgegen...und ich war froh,das alles heile geblieben ist(Schweiß abwisch)...
Bin dann zu Bayer nach Krefeld gefahren...dort aufm LKW-Parkplatz hab ich erstmal den Auflieger aufgeräumt...
dann zur Anmeldung...es war 1305 Uhr...14 Uhr hat ich Ladezeitfenster...paßt ja...dachte ich...
erstaunlicherweise war net viel los bei der Anmeldung...ruckzuck war ich an der Reihe...
und dann kams...Der von der Anmeldung sagte:" Gib mir mal ne Telefonnummer...du mußt warten...Ladestelle ist voll...außerdem...Die Ladung soll erst morgen um 14 Uhr geladen werden,mal schaun,ob die überhaupt schon fertig ist."
Na suuuper...dachte ich...da kommste ja wieder erst Samstag nach Hause...grrrr

Ich in den LKW...meine Dispo angerufen und ihr das mit dem Ladedatum mitgeteilt...
Dann kam die Erleichterung...
Mein Disponent sagte:"Nee...mach dir keine Kopp...die Ladung ist auf heute vorgezogen...meld dich nochmal,wenn es später als 14 uhr wird."

Okay...dachte ich...wenn mein Disponent das sagt,dann stimmt das...er ist nämlich mein Hauptdisponent aus Ascheberg...und wir gehen ehrlich miteinander um(so wie es eigentlich überall sein sollte)

Ich habs dann grad noch geschafft,mir ne Scheibe Brot zu schmieren...da bimmelte das Telefon...der Anmelder war dran:"Kannst deine Ladepapiere holen und reinfahren."
hui...dat ging aber schnell

Bei der Ladestelle angemeldet...sofort an ne Rampe...und mit 2 Staplern geladen wurden....
WOW
dann zurückgewogen...Papiere geholt...
Und...völlig unnormal für Krefeld...nach 2 Stunden(mit dem Anmeldedrama) wieder weggefahren...ab gen Weißenburg an der Donau...

Durchs Ruhrgebiet lief es super...selbst um Köln rum...
aber ...hinterm Frankfurter Kreuz...da wurds dicke...boah
meine Zeitrechnug,bis nach Würzburg zu kommen war dahin...
nu wollt ich erstmal irgendwo ne 45er Pause machen...aber...alle Wald-+Wiesenparkplätze durch den Stau schon voll...
Dann kam der Tunnel bei Rösbach auf der A3...Gott sei Dank mal kein Stau...aber 4 Std7 Min Lenkzeit auf der Uhr...
wie ihr ja wißt...mit Gefahrgut fahr ich nur 83 km/h...ohne 85 km/h...Gefahrgut hab ich keins drauf...aber ausgeladen
mit der Uhr im Nacken...hab ich nu Vollgas gegeben
und...Glück gehabt...auf der Raststätte Spessart konnt ich mich noch in die 2te Reihe stellen...
Pause nach 4 Std.23 Min...PUHHH...ging ja nochmal gut...
dann wieder gerechnet...noch 55 min Lenkzeit auf 9 Stunden...
würde bis Raststätte Würzburg reichen...aber,ob ich da um 21 Uhr noch nen Platz finde???fast ausgeschlossen
okay...wenn ich weiter Vollgas gebe...würd ich noch bis auf den Autohof bei Randesacker kommen...aber grad so...den kenne ich aber net...weiß nicht,was er kostet...und auch nicht,ob da dann noch was frei ist...
HMMM auf ne 10er lenkzeit+15er Schichtzeit gehen macht auch keinen Sinn...da käm ich nur bis maximal Geiselwind...ohne Stau...
neee...kein Risiko eingehen
Ich bin dann nur noch bis Wertheim aufn Maxi gefahren...da weiß ich,was ich habe...
Morgen früh wieder nen schönes Frühstücksbuffet
da steh ich nu seit 2023 Uhr und hab Feierabend...
Mal schaun,wann ich morgen weiterfahr...sind ja nur noch knapp 3 Stunden bis zum Kunden...
und...Termindruck hab ich ja nicht...



nach oben springen

#8

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 09.08.2012 22:41
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Nu weiß ich wieder,wieso ich in nem "Reiseunternehmen" bin...
Der Tag fing schon mal so an,das ich um 6 Uhr aufgewacht bin...obwohl ich erst um 0630 Uhr aufstehen wollte...MIST
Naja,wo ich nu mal wach bin...gleich erstmal waschen gegangen...und dann ausgiebig das Frühstücksbuffet genossen(alles nur wegen meiner schlanken Linie)

Um 8 Uhr bin ich dann mal losgescheeßelt...
als ich grad am Kreuz Erlangen/Fürth abgebogen war,bimmelte mein Telefon...nen Disponent aus Ascheberg dran...wat mich wunderte...hatte mit Mannheim gerechnet...

Er wollt wissen wann ich beim Kunden bin..."11 Uhr" hab ich geantwortet und ihn gleich gefragt,ob ich ne Rückladung über ihn bekomme...JAUH...war die Antwort...
Da hab ich mich schon innnerlich gefreut...weil...dann muß ich nicht nach Ludwigshafen...

11Uhr war ich auch beim Kunden...Seite aufgemacht...und dann...WOW..kamen die da gleich mit 2 Staplern zum Entladen...
1135 Uhr war ich leer...
Dispo angerufen...und ne Ladestelle aufs System bekommen...
als ich sie las...war ich schon erstaunt...sollte in Kehlheim(bei Regensburg) laden für Wahlstedt(bei Bad Segeberg)...Liefertermin:13.08.2012...
HMMM...das konnt ich noch nicht glauben..weil wir auch bei BASF ab und zu was laden mit nem späteren Termin und trotzdem eher ausliefern...
also...erstmal laden fahren
14 Uhr war ich dann an der Ladestelle...1445 Uhr war ich fertig...
Und wieder mit dem Hinweis,erst am 13.08.2012 abzuladen...
hab dann die Dispo angerufen...die hat es mir bestätigt und mir schon ein "schönes Wochenende" gewünscht...WOW...suuuper

Also...los gen Heimat...Nur,irgendwo muß ich noch tanken...naja...nix mit "Gute Preise-Gute Besserung"...Hab dann erstmal an ner SHell nur 120 Liter getankt,,,so das ich bis Hermsdorf zur EPT-Tanke komme...
Um 1845 Uhr war ich dann in Hermsdorf...Tanks voll gemacht und AddBlu nachgefüllt...dann eingeparkt...und Feierabend...
nu kann ich ohne Wecker ausschlafen...sind nur noch 3,5 Stunden bis nach Hause und zum Wochenende...



nach oben springen

#9

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 09.08.2012 22:46
von Purzel • Admin | 39.347 Beiträge | 23448 Punkte

Hermsdor? steht da nicht Joe?


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

nach oben springen

#10

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 09.08.2012 23:29
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Zitat von Purzel im Beitrag #9
Hermsdor? steht da nicht Joe?

Keine Ahnung...Ich steh gegenüber vom Autohof auf der EPT-Tankstelle...



nach oben springen

#11

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 09.08.2012 23:32
von Purzel • Admin | 39.347 Beiträge | 23448 Punkte

schau mal auf nen Fehrenkötter...7 hundert noch was


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

nach oben springen

#12

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 09.08.2012 23:34
von BerlinER • Super-Mod | 17.616 Beiträge | 10073 Punkte

Zitat von Purzel im Beitrag #11
schau mal auf nen Fehrenkötter...7 hundert noch was


und een schild inne scheibe... "JOE"


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#13

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 09.08.2012 23:35
von Purzel • Admin | 39.347 Beiträge | 23448 Punkte

RH Hermsdorf West......


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

nach oben springen

#14

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 09.08.2012 23:36
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Hab grad im anderen Tröt gelesen,das er am Rasthaus-West steht...das ist die Raststätte direkt an der Autobahn gen Süden...



nach oben springen

#15

RE: Touren,Großer8/12

in Gemischt 09.08.2012 23:45
von BerlinER • Super-Mod | 17.616 Beiträge | 10073 Punkte

Zitat von Großer im Beitrag #14
Hab grad im anderen Tröt gelesen,das er am Rasthaus-West steht...das ist die Raststätte direkt an der Autobahn gen Süden...


nah... und doch soo fern...


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vernünftiger
Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste und 1 Mitglied, gestern 105 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2069 Themen und 239797 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen