#16

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 07.09.2012 13:30
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Zitat von Purzel im Beitrag #
noch mal Glück gehabt......."Kleiner"




Da bin ich abba froh



nach oben springen

#17

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 08.09.2012 09:04
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Freitag...und wenn man mal denkt
...es läuft
Bin so gegen 7 Uhr aufgewacht...BÄÄÄH..war ja doch recht frisch...
nach dem üblichen Prozedere bin ich dann kurz vor 8 Uhr gestartet...
Kurz vor 9 Uhr war ich dann in Dankerode...und hatte 1 LKW vor...der war aber fast fertig mit Abladen...
Bei mir ging das Abladen dann auch recht zügig...nur...mußte dann ja noch den Auflieger wieder aufräumen,Ladungssicherungssysteme wegpacken,Gurte vernünftig hinhängen,Ratschen aushängen und wegpacken und durchfegen...da geht dann schon mal nen Stündchen bei drauf...
bei der vielen Bewegung...müßt ich ja eigentlich gertenschlank sein...HMMM...werd mal bei ner Tafel Schokolade drüber philosophieren,warum dit nich so is
Anschließend bin ich nach Querfurt gefahren...zu Stroemann...
1215 Uhr hab ich mich da angemeldet...fahr um die Ecke...und....WOW...allet voll...12 LKWs vor...na,dat kann ja dauern
BOAH...ich hasse diese Wartezeiten...aber hilft ja nix...
1630 Uhr....endlich an die Rampe
1730 Uhr fertiggeladen und los...gen Heimat...abba...gleich über Landstraße...weil...die A2 uffn Freitag...neeee muß man sich nicht wirklich antun
2015 Uhr hab ich dann eingeparkt...zu Hause...
WOCHENENDE



nach oben springen

#18

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 08.09.2012 09:13
von Malakin | 6.777 Beiträge | 4181 Punkte

dann wünsch ich dir mal ein schönes wochenende mit deinen lieben..


gruß manuela


Das Leben ist wie ein Fahrstuhl.
Auf den Weg nach oben muss man
manchmal anhalten, um bestimmte
Menschen aussteigen zu lassen.


nach oben springen

#19

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 10.09.2012 20:51
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Zitat von Malakin im Beitrag #
dann wünsch ich dir mal ein schönes wochenende mit deinen lieben..

Danke schön...hab ich gehabt



nach oben springen

#20

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 10.09.2012 21:30
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Und wieder "Tauwetter für Dicke"...
Die Nacht war ja okay...
bin auch widerwillig um 0450 Uhr aufgestanden...is halt net meine Zeit
0530 Uhbr dann gen LKW gestartet...0550 Uhr los...hatte meine Sachen schon gestern alle eingeräumt...naja,bis auf die Thermoskanne mit Kaffee

Lief alles ganz gut...bei Herrenhausen der übliche MOrgenstau...aber,der war ja eingeplant...
0840 Uhr war ich dann in Kirchdorf...(hatte mich schon gefreut,das ich ja noch nach Vlotho mußte...weil...bin ja Uchte an COMPO vorbeigefahren...nen Kunde,den man gern ausm Gedächnis verdrängt)...
Nachdem ein paar Treckers_Anhänger zur Seite gefahren waren...gings Abladen los...10 Paletten waren auch schnell runter...getauscht...gegurtet...
0930 Uhr gings dann weiter nach Vlotho...
1030 Uhr da angekommen...
1120 Uhr leer...Paletten nach vorne gestellt(äh...stellen lassen)...und Auflieger abgefegt...
tja...und dann viel mir die Kinnlade runter...
"Fahr mal nach Uchte zu COMPO."...neee,ne...da kam ich doch her...boaah
also...wieder zurückgefahren...
1215 Uhr dort angemeldet...schon aufgeatmet...hatte nur 2 LKWs vor...
und ich bekam nur 12 Paletten...müßt ja schnell gehen...dachte ich...
1430 Uhr war ich nu mal endlich fertig...
nu gings nach Greven zur Werkstatt...derr LKW is ja nu 1Jahr alt...also TÜV machen...
17 Uhr bin ich da vors Tor gerollt...aber...keen TÜV-Prüfer da
Einer der Meister hat dann schon mal die AU gemacht...
10 MInuten später war dann auch der TÜV-Onkel da...
war alles i.O. ...nur...er fragte mich,ob ich nicht gemerkt hätte,das mein Abblendlicht zu niedrig sei...
Meine Antwort:" NÖÖÖH...nachts fahr ich ja nicht,bin ja in nem Reiuseunternehmen und dann seh ich ja nix von der Landschaft."..
da mußte er erstmal lachen...und hat dann das Licht höher gestellt...
bin dann noch nach Ascheberg...sollte am Lager noch 2 Kunden dazuladen...Rösbach+Mainz...
1830 Uhr stand ich an der Rampe...bin zum Lagermeister...hab ihm gesagt,dqas ich erstmal Duschen geh ...
als ich wieder zurück kam...stand der LKW schon aufm Parkplatz(meine Fahrerkarte hat ich vorher rausgenommen...weil das öfter mal passiert,das das Lagerpersonal die LKWs bewegt)...
nun werd ich morgen zwar wieder relativ früh starten müssen...aber was solls...



nach oben springen

#21

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 11.09.2012 19:42
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

A 45 ohne Stau...
sowas hat ja Seltenheitswert...
0545 Uhr bin ich gestartet...nach der "Keramik" und 2 Pötten Kaffee...
bei 20 Grad
aber kurz hinter Lüdenscheid kam dann die große dunkle Wolke...hat janz schön geschüttet und es hat sich auf 16 Grad abgekühlt...
0945 Uhr war ich dann beim Kunden in Flörsheim...nen Baustoffhändler mitten in der Stadt...bin erstmal draußen stehen geblieben(man weiß ja nie,ws einen so erwartet)...
Anmelden gegangen...da hieß es:"Fahr mal hinten auf den großen Hof."...OKAY...
bin also reingefahren...ging auch grad so...nur...hähä...als ich auf dem "großen Hof" stand....da war von dem nix mehr zu sehen...
Also...die 3 Paletten mit nem Hubwagen nach hinten gezogen...Paletten getauscht...und weiter...
1120 Uhr war ich dann in Wiesbaden...bei Henkel...da konnte ich gleich an die Rampe...abladen ging schnell...bin dann nochmal schnell zur Kantine und hab mir nen paar belegte Brötchen geholt...
1330 Uhr war ich dann in Frankenthal...mitten in der Stadt...nen PRAKTIKER...die Fahrt dorthin war etwas "abenteuerlich"...mußte halt mal den ganzen Verkehr kurz zum Erliegen bringen...um meine Liftachse runter zu machen...dat hät sonst in einigen Kurven "Beulen" gegeben...
1430 Uhr war ich dann leer...sollte dann erstmal zur Niederlassung in Mannheim kommen...meine leeren Euros abschmeißen...
hab dann noch ne Pause gemacht...nen Happen gefuttert...war dann um 1545 Uhr in Mannheim...gleich an die Rampe...
und,man gut...aufm Weg in die Halle kam erst richtig Sturm auf...dann schüttete es aus Eimern und krachte ringsrum...
Hab dann erstmal ne Ruhepause des Regens abgewartet...hab ja Zeit...lade morgen erst in Ludwigshafen...
1710 Uhr hab ich dann bei BASF eingeparkt...FEIERABEND
nix Böses ahnend kam dann noch ein Kollege neben mir an...wir sind dann erstmal Abendbrot essen gegangen...brauche ja Kraft für morgen..Lade mal wieder Oktabins...
hier mal ein paar Bilder:

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen


nach oben springen

#22

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 12.09.2012 23:30
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Heut war ich doch...etwas müde
Man sollte halt abends nicht noch ne DVD reinschmeißen...
dat war schon heut morgen...bis ich ins Bett kam...
Naja...jedenfalls ist der Wecker um 6 Uhr nicht mein Freund gewesen...
Nach reichlich Kaffee gings dann ins Werk...laden
0915 Uhr war ich mit allem fertig...
15 Uhr war ich in Painten...
und wider Erwarten wurd ich noch abgeladen...
1650 Uhr war ich dann fertig...also Dispo angerufen...
Tja...man hat wohl nicht mit mir gerechnet...
Morgen lad ich in Dietenhofen...bei Play-Mobil...aber erst ab 12 Uhr...
Stehe auf der Raststätte Kammersteiner Land..seit 1830 Uhr...morgen gehts dann um 11 Uhr weiter...
Malwieder ne kurze Pause



nach oben springen

#23

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 14.09.2012 00:49
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Wer später anfängt....
...hat nicht immer früh Feierabend
Ich bin kurz nach 9 Uhr aufgestanden(fast ausgeschlafen)
Erstmal Duschen gegangen...und dann...hat ich die wahnwitzige Idee in der Raststätte zu frühstücken...
hmmm...es roch nämlich sehr lecker
abba...gleich der Preis für nen Pott Kaffee hat mich aus dem Traum zurückgeholt...3,20 Euro für nen Pott bin ich nicht bereit zu zahlen...neenee,für den Preis müßt der ja mit mir sprechen...tut er aber bestimmt nicht...
also...zum LKW zurück...und selbst nen Käffchen gekocht...
und zwar hiermit
Bild entfernt (keine Rechte)
Dazu gabs dann noch Rührei/Schinken...
Um 11 Uhr hab ich mich dann mal auf den Weg gemacht...
und mir aufm Weg zu PlayMobil die Frage gestellt: Warum müssen solche Firmen immer mitten in der Wallachei liegen???...so sehen jedenfalls die Zufahrtsstraßen aus...2 LKWs nebeneinander: paßt net
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Kurz vor 12 Uhr war ich nu da...hab mich angemeldet...und ne Rampe bekommen...
Hab dann nur meine Spannbretter und Spannbalken vom Auflieger runtergenommen...dann hat ich PAUSE...
Verladung macht alles "PlayMobil"...
60 Einwegpaletten...-Gesamtgewicht 3541 kg...
nachdem ich noch ne ganze Zeit auf die Papiere gewartet hab,konnte ich um 1430 Uhr starten...
gen Nordhorn...
Und wieder erstmal ne knappe Stunde über Landstraßen...
bin dann Rothenburg auf die A7 gefahren...
dann waren sich mein Navi + das Firmennavi net einig...meins wollte über A7,Kassel A44,A1 nach Nordhorn...
Firmennavi(M&G TN6) wollte über A3,A45,A1...
HMMMM...da ich sonst viel die A45 mit ihren Baustellen und 60er-km/h -Brücken fahre...hab ich mich für etwas Abwechslung entschieden...und bin über die A7,A44 auf die A1 gefahren...
bin dann noch mal gen Schweinfurt Werneck abgebogen...aufn Autohof..weil..daneben ist Aldi+Lidl und....viel wichtiger..ne Super Schlachterei..mit Mittagstisch...
hab da dann nen bißchen eingekauft und was gegessen...für nen guten Preis: Haxe mit Knödeln und Soße für 4,50 Euro...da kann man echt net meckern...
Lief alles ganz gut...selbst die Baustellen hinter Kirchheim...
bin dann nochmal in Ascheberg rausgefahren...zur Firma...mal Tanken+ AddBlu auffüllen...weiß ja net,wo es von Nordhorn aus hingeht...
bin dann bis zur Abfahrt Münster/Nord gefahren...von da aus dann quer rüber über Steinfurt nach Gronau...auf die A31...und dann aufn 1.Wald+Wiesenparkplatz mit Toilette...
23 Uhr war ich hier...also 12 Std."Schichtzeit"...7,51 Std Fahrzeit...
nu überleg ich noch,wann ich morgen weiterfahre...
Es ist ja schließlich Freitag...da möcht ich schon noch nach Hause kommen...wird zwar Fahrzeittechnisch kein Problem...aber vielleicht mit der Schichtzeit...falls ich keine Direktladung bekomme und an unserem Lager was krieg...Sammelgut o.ä. ...dann könnte es eng werden...naja
mal schaun...werd wohl mal so gegen 9 Uhr aufstehen...



nach oben springen

#24

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 14.09.2012 09:01
von Purzel • Admin | 39.348 Beiträge | 23449 Punkte

mit Bildern

dann drück ich dir die Daumen, für ein frühes WE zuhause


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

nach oben springen

#25

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 15.09.2012 01:23
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Zitat von Purzel im Beitrag #24
mit Bildern

dann drück ich dir die Daumen, für ein frühes WE zuhause

Hat nicht geklappt



nach oben springen

#26

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 15.09.2012 01:48
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Doch die richtige Vorahnung gehabt...
Bin um 9 Uhr aufgestanden...nach ner doch etwas aufregenden Nacht(aber privater Natur)...
Um 10 Uhr losgefahren...
1035 Uhr war ich dann in Nordhorn...mußte noch warten,da ein Kollege von mir noch am Abladen war...
1130uhr war ich dann leer...
bin dann nach Münster gefahren...sollte bei Lenkering Sammelgut für Ascheberg laden...
aber auch da hat ich nen Kollegen von mir vor(gibt ja genug davon:D)...
1530 Uhr war ich fertig...bis Ascheberg wars ja noch nicht mal ne halbe Stunde...
rein in die Dispo...und dann kams...erst ne Entschuldigung von meinem Disponenten,weil es spät wird...dann die Ladeliste...5 Abladestellen im Osten von Halberstadt bis Mittenwalde...und 2 Ladungen waren noch nicht da...na toll
bin dann erstmal ins Lager...hab mir ne Rampe geben lassen...mußte ja erstmal leer gemacht werden...der Auflieger...
hab dann noch 2 Kumpels getroffen...erstmal Käffchen getrunken...ich hat ja nu Zeit...
Dann bin ich erstmal in die Werkstatt...und hab "eingekauft"...Lampenkasten aufgefüllt,Arbeitshandschuhe,Innenraumreiniger,Glasreiniger und Rost-off...
So gegen 18 Uhr kam ein leichtes Hungergefühl durch ...und nicht nur bei mir...
also...erstmal den Bringdienst angerufen...Pizza,Gyros usw. bestellt...
1845 Uhr war der Bringdienst da...und wir haben erstmal im Aufenthaltsraum gegessen...
meine bessere Hälfte wird dann zwar wieder meckern,wenn ich zu Hause bin...weil ich "stinke"...weil...Zaziki muß ja nu mal sein...gelle
Um 21 Uhr war mein Auflieger fertig geladen...puuuh...dat wird eng mit "nach Hause kommen"...
weil,die orangen Tafeln mußt ich auch aufmachen...und dann fahr ich maximal 83 km/h...
von Ascheberg bin ich quer über Bundesstraße nach Beckum auf die Autobahn gefahren...
auf die "landschaftlich wunderschön gelegene" A2...
Abba...es lief wie die "wilde Wutz"...die Baustelle bei Garbsen war auch wech
0035 Uhr hab ich dann eingeparkt...also innerhalb 15 Std. Schichtzeit

Und nu is WOCHENENDE



nach oben springen

#27

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 17.09.2012 20:50
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

3 von 5...ist doch ein juter Schnitt...oder???
Nach anfänglichen "Aufstehschwierigkeiten" und reichlich Käffchen...bin ich mal um 0630 Uhr losgefahren...
kurz nach 8 Uhr war ich dann in Halberstadt...eigentlich,ne gute Zeit...dachte ich...aber anscheinend ein paar andere auch...hatte nur 3 LKWs vor
es ging dann aber doch einigermaßen zügig...
9 Uhr konnt ich dann weiterfahren...nach...MOMENT...Premnitz...irgendwo im nirgendwo hinter Brandenburg...
nach gefühltenb 1000 Umleitungen in Brandenburg ,bin ich um 1230 Uhr in Premnitz angekommen...an die Rampe gefahren...und schnell waren die 4 Paletten entladen...
nu schnell weiter nach Trebbin...tja...abba dann blinkte erstmal mein Digi...shit...4,15 Std.Lenkzeit wech...
okay...ADR-Tafeln waren nu zu...also...ging es mal mit sportlichen 67 km/h auf der Landstraße weiter...aber net weit...weil...HUCKELPISTE
Shit...und kein Parkplatz in Sicht...irgendwann kam dann nen Industriegebiet von Brandenburg...Umleitung ging da eh durch...aber...boooh eyyy...keene Parkstreifen,die frei waren...dann kam ein Einkaufszentrum mit BVaumärkten und nem REAL...ich...die LKW-Einfahrt rein...UPPPS...grad aus standen welche zum Abladen,da war keen durchkommen...aber reechts rum waren gleich 3 Parkstreifen für LKWs...ich da drauf...MOtor aus...auf Pause ...und...neeee ne...MIST...4,31 STd.Lenkzeit auf der Uhr...
aus lauter Frust bin ich dann erstmal losgegangen...nen Imbiß suchen...hab auch was gefunden...tolle Auswahl...linke Seite waren nen Italiener und nen Chinese...rechts...nen Dönerladen...
Ich hab mich für den Dönerladen entschieden(brauchte halt mal wieder ne Dröhnung ZAZIKI)
Als ich dann irgendwann wieder auf der Autobahn war...hab ich die Baustelle angerufen...
Ich sollte am Besten vom Berliner Ring über die B101 fahren...und dann die gesperrte Straße nach Christinendorf...die Sperrung wäre die Baustelle,wo ich hin muß...naja...dat glaubt man ja erstmal sooo...
Bin dann auch so,wie am Telefon gesagt...gefahren...
dann kam die Baustelle....BRRRR Pferde...ich hab doch keen Baustellenfahrzeug...Junge,Junge...waren da Absätze drin und Löcher...
erstmal...wieder anrufen...
da hieß es..."fahr mal in die Baustelle rein...irgendwo laufen die Abeiter rum..." HÄÄÄÄ??? da sprach ich wohl mit einem,der garnicht vor Ort war...na SUUUPI (wat wohl son Kran kostet,um mich da wieder wech zukriegen)...
Nachdem ich dann meine Liftachse gesperrt hatte,bin ich gaaanz langsam weitergefahren...
Ich hät ja gerne Bilder gemacht...aber...dazu hat mir ne 3.Hand gefehlt...
Irgendwann...nach ner Linkskurve ging dann nix mehr...Straße nach rechts...gesperrt...
Straße geradeaus...stand nen Bagger und hob grad nen Loch aus...boooah
also...erstmal zum Baggerfahrer...vielleicht weiß der ja wat von mir...
"Wat bringste?"
Ich:"Randbögen."
"Die müsen auf die andere Seite der Baustelle."
Ich:"Toll...und wie komm ich da hin?"
"Na,hier rechts rum,bis zum Ende..dann 2mal links."
Ich:"ÄHHH...die Straße ist doch gesperrt."
"Hammwer gleich."
Schwupp,kamen 3 Mann angerannt...haben alle Barken und Schilder weggenommen...und ich konnte nach rechts in die Stra...NEEE,dit war keene Straße...dit Teil war een Durchgang mit ab und zu Kopfsteinpflaster aus einem Jahrhundert,dit von uns keener kennt..auch nich ausm Geschichtsunterricht inner Schule...
mit aggressiven 5 km/h bin ich dann über dit Kopfsteinpflasterundlöcherwegelchen gedonnert...
Irgendwann war ich dann auch mal auf der anderen Seite der Baustelle...
dort sah es besser aus...abladen ging dann jut...konnt da sogar umdrehen...
1530 Uhr war ich da fertig...toll..nächster Kunde war in Fürstenwalde....WA bis 15 Uhr...is ja net so wirklich zu schaffen...also...erstmal die Dispo angerufen...die nahms ganz locker...es hieß." Ja...meld dich morgen mal,wenn du alles runter hast."...hmmm...okay
Bin nach Fürstenwalde gefahren...war 1630 Uhr beim Pförtner...der sagte:"Fahr mal rein und versuch dein Glück."...
Okay....kann ich ja machen...hab noch Zeit und 3 Paletten is ja net viel...
bin dann reingefahren..hab mir jemanden in der Halle gesucht...schon gefreut..weil...Stapler fuhren genug da rum...tja...aber der Warenannehmer hat wohl keene Lust mehr gehabt...
Er sagte:"Heute nicht...morgen früh um 6 Uhr."
Ich verließ ihn mit der Antwort:"wenn heute nicht,dann morgen um 6 Uhr auch nicht...da schlaf ich noch...weil...ich brooch die Ware nicht."
Sein Gesicht war köstlich...ich bin dann zum Pförtner vorgefahren...hab nach ner Parkmöglichkeit gefragt...sein Vorschlag...war net wirklich gut...ich könnte da auf der HGauptstraße stehenbleiben...ist aber sehr laut...neee,dat wollt ich nich...
bin dann halt nen bißchen rumgefahren...nu steh ich aufm Parkstreifen in nem Industriegebiet...hab 400 m bis zu ner Tanke(wegen der KERAMIK:::gelle)...
und seit 1730 Uhr Feierabend...
Hab dann mal so die Papiere durchgeguckt...eigentlich war ich viiiiel zu schnell...nur der 1.Kunde in Halberstadt hatte Abladetermin heute...der Rest erst morgen...
Das Leben is schon hart...in sonem REISEUNTERNEHMEN



nach oben springen

#28

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 19.09.2012 23:22
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Gestern war ich ...zu faul zum Schrauben...
Bin um 07 Uhr aufgestanden...in Ruhe gewaschen...dann wieder zum Kunden gefahren...
3 Paletten abladen ging ja nu recht zügig...
und für Mittenwalde hat ich nen Abladetermin 0945 Uhr...
also...bin ich erstmal in die Kantine gegangen...frühstücken....
und...suuupi Preis...4 halbe belegte Brötchen+1 Kaffee für 2,80 Euro...

0845 Uhr war ich dann in Mittenwalde...nu stellte sich raus,Abladetermin ist 1015 Uhr...
Naja...schien aber kein Problem zu sein...konnte reinfahren...gleich an die Rampe...aber...dann war warten angesagt...
1125 Uhr war ich dann mal leer...Dispo angerufen...und nu was Unerwartetes...Ich sollte nach Genthin zu Henkel für Worms laden....
Prima...dachte ich...Palettenware
14 Uhr war ich in Genthin...hab erstmal die leeren Paletten abgeladen...dann gings zur Ladestelle...
und...SHIT...ich mußte BIGBAGS laden
da die Bigbags net so groß waren,konnt ich sie von innen gurten...
1535 Uhr war ich fertig...
bin dann noch bis Homberg/Efze gefahren...zur Waschanlage...Feierabend um 1955 Uhr...



nach oben springen

#29

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 20.09.2012 00:13
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Und wieder mal falsch gedacht...
Nach nem guten Frühstück bin ich gegen 8 Uhr weitergefahren...
gegen 11 Uhr war ich dann in Worms...
1220 Uhr war ich leer...
hab ja nu mit Ludwigshafen gerechnet...aber...nischte...
bin dann zu Opel nach Rüsselsheim gefahren...Leergut laden...
1330 uhr hab ich mich dort angemeldet...und dann ...angestellt...
als ich an der Reihe war...tja...einmal,wie immer...ich mußte alles Gurten..."OPEL-Vorschrift"...
manchmal frag ich mich,warum die Spediteure viel Geld für zertifizierte Auflieger ausgeben,wenn mann selbst Leergutpaletten(formschlüssige Ladung) gurten muß...
da ja Widerworte eh nix bringen und meine Gurte alle auf der rechten Seite hängen...hab ich die schnell über die Paletten geschmissen...und gegurtet...
1525 Uhr war ich fertig...nu aber HÜÜÜ...
es sind zwar net die leichtesten Leerpaletten...hab so schlappe 17 Tonnen drauf...aber ...hab ja ooch een paar PS zur Verfügung...
Merkwürdigerweise lief es um Frankfurt rum ganz gut...aber danach...in den Baustellen lief es nicht gut...
bin aber trotzdem noch bis Rhüden aufn Maxi-Autohof gekommen...
hab hier um 1945 Uhr eingeparkt...
war dann erstmal Duschen...anschließend noch was Essen...
nu hab ich morgen noch etwas über ne Stunde bis zur Abladestelle...da kann ich in Ruhe frühstücken und so gegen 8 Uhr wieder losfahren...
HMMMMM...ich glaub...Streß s was anderes...oder???



nach oben springen

#30

RE: Touren,Großer9/12

in Gemischt 20.09.2012 23:33
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

In Ruhe Frühstücken ist doch was feines...
bin so gegen 7 Uhr aufgewacht...brrr...war dat kalt...neee...nochmal kurz die Standheizung angeschmissen und die Decke übern Kopf gezogen...
aber...schlafen ging nicht mehr...ne Viertelstunde später bin ich dann aufgestanden...
Gardinen zur Seite...WOW...viele standen hier abber nicht mehr...
bin dann erstmal auf die Keramik...dann zum Frühstücken...
das Frühstücksbuffet ist ja mit MAXI-Karte nen Euro günstiger...also für 6.99 Euro...
ist mit Kaffee-satt nen annehmbarer Preis(meine Meinung)...
hab mich dann auch zu nem anderen Fahrer gesetzt...war ganz lustig...der fährt beim Norweger...und wir hatten ein paar gemeinsame Abladestellen(ich früher beim Schuon)...
Um 0830 Uhr bin ich dann mal gestartet...
0940 Uhr war ich dann in...ADELHEIDSDORF...ist bei Celle
und...was ich mal erwähnen muß...so freundlich wie da,wird man selten behandelt...da waren alle gut drauf ...da hat das Arbeiten richtig Spaß gemacht
1030 uhr war ich leer...Dispo angerufen..."Meld dich mal von Bomlitz...wahrscheinlich kriegste dann in Ascheberg was übers WE."...na suuupi...endlich mal wieder ...
1215 uhr war ich dann in Bomlitz...hab6 Ladenummern bekommen...2 im Werk...3 bei Dachser und eine in Soltau...BOOOAH...dit soll funktionieren
Im Werk gabs NC...Nitrocellulose...Klasse 4.1...auch bekannt als "schießwolle"...(macht also BUMM)...
allein die Verladung mit Ladungssicherung für man grad 4Lademeter hat 2 Stunden gedauert
1430 Uhr war ich da nu fertig...auf zu Dachser...(ist gleich umme Ecke)...
angemeldet...tja...un nu kams...ein Kunde...der das Meiste bekam...war laut deren Liste erst für morgen zum Laden...und deshalb noch im Hochregallager...
also...wieder warten
da ich bis 16 uhr in Soltau sein sollte...erstmal Dispo...
Nu war Soltau gestrichen...
1640 Uhr war ich dann mal fertig geladen...aber....wat ne Ladung...500er Bigbags doppelt...mit Palette dazwischen geladen...also...alles gurten...
dat sah dann so aus
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Mein Navi wollt dann über die A2 nach Ascheberg...neeee,net mit mir...
bin querfeldein zur A27 und dann auf die A1 gefahren...zwischendurch rief mich die Dispo an...
wenn ich abgeladen hab,soll ich meine Pause machen...dann nach Bönen zum Hellwegzentallager fahren...und mich melden...mit WE draußen wird nix...oooch nöööh
hat mich so gefreut...sollte ja nach Bad Säckingen...dat wär bestimmt nen jutes WE in Achern geworden...
wieder mal PECH gehabt...
2030 Uhr war ich in Ascheberg...dann zum Lagermeister...der hat mir gleich gesagt,dat es länger dauert und ich absatteln soll...okay
also schnell die Seite uff jemacht...alles abgegurtet...an die Rampe geschoben...und abgesattelt...
2105 Uhr hat ich dann eingeparkt...FEIERABEND
nu geht es morgen nach 8 uhr weiter...da ist es wenigstens schon hell



nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vernünftiger
Besucherzähler
Heute waren 64 Gäste und 10 Mitglieder, gestern 105 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2069 Themen und 239802 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen