#1

Touren,Großer10/12

in Gemischt 02.10.2012 18:59
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

MONTAG
nee,nee..früh aufstehen wird nie mein Ding...
4 Uhr bimmelte der olle Wecker...dann das übliche Prozedere...
0530 Uhr bin ich dann losgefahren...schön die ganze A2 lang...ist ja landschaftlich wunderschön
aber...ich will mich net beklagen...bin mit wenig Stau bis Rhynern gekommen...da hab ich erstmal gefrühstückt...
1115 Uhr war ich dann in Düsseldorf...2 LKWs vor...shit...dat kann dauern...
also...erstmal die Dispo angerufen...war aber alles okay...sollt ja hinterher eh den Auflieger nach Greven bringen(wegen Gutachter des Unfallsschaden)
mein Disponent hat mich noch gefragt,ob ich den Feiertag zu Hause sein will...
meine Antwort war : NEIN...wat soll ich da alleine...meine Frau muß ja auch arbeiten...
1250 Uhr war ich dann leer...
Dispo dann angerufen...sollte dann noch von Bönen nen paar Paletten für Ascheberg mitbringen...
in Bönen ging alles zügig...waren ja auch nur 5 Paletten...
15 Uhr war ich dann in Ascheberg...abgeladen...dann nach Greven...den Auflieger abgestellt und wieder zurück nach Ascheberg...
nen anderen Auflieger aufgesattelt..und ...BOooah...erstmal aufgeräumt...
mannomann...wie kann man nur mit so viel Müll rumfahren
Den Auflieger dann noch an die Rampe gestellt...abgesattelt...und Feierabend gemacht...
um 1930 Uhr...
da der 1. Kunde in Schwalmtal sein Zeug so früh wie möglich haben wollte...bin ich dann so gegen 22 Uhr ins Bett...wollte ja früh los



nach oben springen

#2

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 02.10.2012 20:42
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Und wieder so früh...
aber...hilft ja nix...
4 Uhr klingelt der olle Wecker...Mist
0430 Uhr dann mal untergesattelt...hinten draufgeguckt...alles war gesichert...
Schnell noch nen Käffchen gezogen...die Warntafeln aufgeklappt...und los..
Meine 1.Abladestelle war in Schwalmtal...bei Alsfeld...
ausnahmsweise lief es mal ohne größere Staus über die A45 ...ob es an der Zeit lag
Frohen Mutes bin ich dann Alsfeld-West runter...SHIT...
für Gefahrgut gesperrt...
also Alsfeld-Ost runter...
am Anfang ging es ja noch...war ja die B 254...aber dann...ging es nach rechts weg...ins nirgendwo
Irgendwann war ich dann mal bei dem Baustoffhändler...so gegen 0810 Uhr...
Abladen ging gut...hab die 4 Paletten mit nem Hubwagen nach hinten gezogen...
bin dann weiter über die B254 gen Fulda gefahren...
irgendwann meldete sich mein Digi-Tacho...shit 4,15 Std Lenkzeit weg...
Ich weiß nicht mehr,wo genau es war...aber,da war direkt am Ortsausgang nen Industriegebiet und nen REWE-Markt...hat gepaßt...4,22 Std. Lenkzeit weg...puuuh,jeschafft
Hab dann erstmal eingekauft...noch ein paar Brötchen geholt vom Bäcker...und erstmal gefrühstückt
Nach ner Stunde bin ich dann mal weiter...gen Fulda...
die nächste Abladestelle kannte ich...sauenge Einfahrt...da ich von Haus aus...ähhh...faul bin---kurz vorher angehalten,den Motor ausgemacht,damit die Liftachse runtergeht...und reingefahren...
Auch hier ging es schnell...
naja,die anderen beiden Abladestellen in Fulda gingen auch einigermaßen...
Neustadt...meine letzte Abladestelle...kann ich erst Donnerstag abladen...
da es erst 13 Uhr war ...bin ich dann bis Knetzgau aufn Autohof gefahren...
Hier steh ich nu seit 15 Uhr...nen Kollege trudelt auch gleich noch ein...
morgen wird dann schön gegrillt...hab ja alles dabei



nach oben springen

#3

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 04.10.2012 22:08
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

6 Uhr...Knetzgau...der Wecker klingelt und das Haar liegt...
NEEE...falscher Text...ich sollte net so viel Werbung gucken
NOCHMAAAL...
6 Uhr...der Wecker klingelt...und etwas widerwillig steh ich auf...
0615 Uhr...es klopft an meiner Hütte...mein Beri hat schon nen Käffchen fertig
allerdings...er hat mein Kaffeepulver genommen...und dann auch noch alles
Egal...der Kaffee hat geschmeckt...
er ist dann losgefahren...ich hab erstmal die keramische Abteilung aufgesucht...
0705 Uhr bin ich dann mal losgefahren...
0835 Uhr war ich beim Kunden...9 Uhr leer...
Dispo angerufen...ich mußt noch etwas warten...sollte da in der Nähe laden...
OKAY...Ortsausgang hat ich ne Tanke gesehen mit LKW-Parkplätzen...also...da erstmal hin...Käffchen geholt und 2 Brötchen...
Gegen 10 uhr kam dann übers System die Ladeadresse...war nur 18 min weg...
Als ich die Firma sah...wußte ich...hier warste schonmal...und dit war net ne Gute Erinnerung...
Ne Rampe hab ich gleich nach dem Anmelden bekommen...die Leerpaletten haben sie auch sofort runtergenommen und mir nen Palettenschein gegeben...dann...war warten angesagt...
Irgendwann rappelte es aufm Auflieger...
13 Uhr war ich dann mal endlich fertig...8 Uhr Entladetermin in Holland...kurz hinter Aachen...
Ladung 7,5 t Pappe...nur fliegen ist schöner
Ich bin dann über A73,A70 gen Schweinfurt gefahren...dann gingen die Staumeldungen los..
Dit Firmennavi wollte gen Fulda...mein Navi gen Würzburg auf die A3...
ich hab mich dann mal für die A3 entschieden...
lief auch recht ordentlich...bin dann hinter Frankfurt in Medenbach zur 45er Pause rausgefahren...
hab dann erstmal nen CMR-Frachtbrief geschrieben...und mir was zu Essen gemacht...
tja...und als ich grad mit dem Abwasch fertig war...staute es sich auf der Autobahn direkt vor mir...na KLASSE
Meine 45er Pause wurd nu mal 1,25 Std lang...wat solls...
dann lief es noch etwas schleppend...aber es lief wenigstens wieder...
Mittlerweile war es dann nach 19 Uhr...und ich noch vor Köln...SUUUPI...wo soll man da noch nen Parkplatz finden...
den Termin 8 Uhr...abgehakt...wird ne Stunde später...
HMMMM...ein paar Ladestellen haben wir ja bei Köln...bin dann mal gen Niederkassel gefahren...zu Evonik...da steht man ruhig...
1955 uhr hab ich da eingeparkt...
dann bin ich erstmal losgestiefelt...zum Penny...der hat bis 22 Uhr offen...nu hab ich wieder Kaffee...und noch son paar Sachen eingekauft...



nach oben springen

#4

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 05.10.2012 23:21
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Einer dieser Tage mit nem X...es klappt nix...
Um 6 Uhr lud mich mein Wecker zum Aufstehen ein...
etwas unmutig nahm ich sein Angebot an...Anziehen,Gardine zur Seite und...boooah...wat nen Schei...wetter...
Schnellen Schrittes ging es zur keramischen Abteilung...dann erstmal nen Käffchen kochen
0655 Uhr machte ich mich dann mal auf die Socken...
lief auch noch einigermaßen Staufrei um Köln rum...
Raststätte Frechen bin ich dann raus...Vignette holen...und den Kaffee wegbringen...
hmmm...roch ja lecker da drin...aber die Preise ließen mich schnell wieder ernüchtern...
ne Scheibe Brot tut es halt auch...und läßt die Kosten nicht so ins Immense steigen...
0845 Uhr war ich dann in Hoensbroek beim Kunden...
8 uhr war zwar Termin...abba...ging ja net schneller...
außerdem...der mit dem 5 Uhr-Termin fuhr grade wech...paßt schon...dachte ich...hääähää,die abba nich...
weil...der mit dem 11 Uhr-Termin war schon da...
und...angeblich haben die dort keine Termine...wer zuerst kommt,ist auch zuerst dran...okay,dachte ich...dann ruf mal die Dispo an,dat es hier etwas länger dauert...
Nu hatte ich ja erstmal Zeit in Ruhe zu frühstücken...noch mal nen Kaffee aufgesetzt...alles wird jut...dachte ich noch...
Nach ner Stunde...es tat sich nix
es wurde 10 Uhr...nu tat sich was...aber etwas,womit keiner gerechnet hat...es kam ein holländischer Kollege,der gaanz dringend Leergut abladen mußte...angeblich hatten sie keins mehr für die Produktion...
nun ja..dat glaubt man ja erstmal...
der andere Kollege fährt wieder raus...der Holländer rein...und macht die Seite auf...AAAHA...Chebpaletten...aber diese müssen echt wat besonderes gewesen sein(vielleicht reden die mit einem...oder ähnliches)..weil..auf dem Leergutplatz standen ca.200 Stück davon...
Um das Ganze jetzt mal abzukürzen...erst,als ich gegen 1345 Uhr auf Anweisung meiner Dispo meine Türen wieder zugemacht hatte...und meine Papiere geholt hatte...und mein Disponent denen verklickert hat...da sie dat Zeug ja wohl nicht brauchten,würden sie es irgendwann im Laufe des Monats bekommen...
wurde ich mal endlich abgeladen...
Man jut,das man im Alter ruhiger wird...vor 10 Jahren...aufm Freitag...sone Aktion...Ich hät den Laden "eingenordet"...
Meine Ladung war ja nu mittlerweile gestorben...
Ich sollte eigentlich in Dormagen laden und heim fahren...
nu hieß es ...komm mal nach Ascheberg...
JAUH...dat geht ja nicht...ohne irgendwie das Ruhrgebiet zu streifen...
bin nu schon nicht über Aachen rausgefahren...sondern über Venlo...
aber dann...war alles dicht...
1430 uhr war ich leer...1830 Uhr war ich dann mal in Ascheberg...
da hatte sich das "NachHausefahren" erledigt...
aufm Lager gemeldet..da war dann alles klar...es war noch nicht mal alles da,was ich laden sollte...
also...Auflieger an die Rampe gestellt...ruhiges Plätzchen eingenommen...Feierabend für heute...
war dann erstmal Duschen...hab mir noch ne Pizza bestellt...
werd mal morgen so gegen 6 Uhr aufstehen...
bis dahin



nach oben springen

#5

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 08.10.2012 18:04
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Samstag...und ein Ende in Sicht...oder auch nich
10 Minuten vorm Wecker bin ich wach geworden...MIST
Erstmal nen Käffchen gekocht...
dann untergesattelt...kontrolliert,wie die Ladungssicherung aussah...und für jut befunden...
0615 Uhr hab ich mich dann auf den Heimweg gemacht...einmal quer rüber auf Beckum...dann auf die A2...
lief auch noch gut...bis kurz hinter Bad Eilsen...da mußten alle gucken,weil in Richtung Dortmund ne Vollsperrung war...
was war noch zu sehen: nen aufgeplatzter Kühler und nen abgerissenes Fahrerhaus,was grad aufgeladen wurde...dit sah nicht gut aus...
langsam ging es dann weiter...
ich wollte dann eigentlich runterfahren...aber...durch die Vollsperrung ging auch auf den Nebenstrecken nix mehr...
nöööh...da kann ich auch auf der Autobahn bleiben...
bin dann Bad Nenndorf rausgefahren...Frühstücken...
Danach lief dann die A2 wieder gut...
hab um 12 Uhr eingeparkt...
Klamotten zusammengekramt...und ab...nach Hause...WOCHENENDE



nach oben springen

#6

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 08.10.2012 19:49
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Wer spät anfangt...hat auch früh Feierabend.....
oder...4 von 5 Kunden aufm Montag is doch nen juter Schnitt
auch zu Hause wach ich meistens vorm Wecker auf...booah
also ...ab in die Keramik...
als ich dann runtergegangen bin,roch es schon lecker nach Kaffee
Hab dann noch aufm Balkon mit meiner Frau eine gedampft(seit 8 Wochen keene Zigarette mehr angefaßt)
dann bin ich zum LKW gefahren...
0700 Uhr Karte rein...Abfahrtskontrolle gemacht...und mal entspannt gen Osterwieck gefahren...
8 Uhr war ich da...und auch froh...weil...die letzten 5 Kilometer konnt man keenen Kaffee trinken...das wär in die Hose gegangen...
Ne Viertelstunde später ware die 3 IBCs runter...weiter ging es nach Einbeck...
Über die Bundesstraßen bis Rhüden...dann Northeim wieder runter...und ins Industriegebiet...
hier war auch Rampenentladung...schwupp,rangefahren...die haben gleich die 7 Paletten runtergenommen...und weiter nach Göttingen...
Mannomann...lag ich jut in der Zeit...
In Göttingen angekommen...hat ich nur 1 LKW vor...hab aber nur 10 Minuten warten müssen...dann war ich dran...keine 10 Minuten später waren 6 Oktabins entladen...
weiter nach Malsfeld...
nu gings ja durch die Berge...aber mit nur noch 7 t aufm Auto...keen Problem...
irgendwann bimmelte mein Telefon...Dispo dran...mit der Frage,wann ich den in Malsfeld bin,der Kunde wollte das Zeug schon am Freitag haben...
Ich antwortete so gegen 1430 Uhr(15 Uhr ist da WA-Ende)...OKAY...paßt...
tja...dachte ich...da meldete sich mein Digitacho..shit...
also Kassel schnell auf die ehemalige Raststätte(Tanke) und erstmal Pause gemacht...
Angerufen das es wohl eher 15 Uhr wird...
naja...um 1455 Uhr war ich dann da...waren ja nur 2 Paletten mit 8 Fässern...
1515 Uhr war ich da fertig...
mein letzter Kunde ist in Schwalmstadt..macht aber auch um 15 Uhr Feierabend..
aslo Dispo angerufen,das ich den erst morgen ablade...alles klar,schönen Feierabend...hieß es von der anderen Seite...
da ich net weiß,ob ich in Schwalmstadt irgendwo stehen kann...bin ich Homberg/Efze zur Waschanlage gefahren...hab hier erstmal lecker gegessen und dann nen Verdauungsschlaf gemacht...
achja hab seit 1545 Uhr FEIERABEND...
dann kam eben noch nen Kollege von mir an...nu wird zum jemütlichen Teil übergegangen...
Ich werd so gegen 7 Uhr wieder starten und er auch...bis dahin is ja noch ein bißerl Zeit



nach oben springen

#7

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 09.10.2012 21:33
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Dieser Tag war nicht mein Freund...
Gestern Abend sind wir noch schnell zum Neukauf...etwas einkaufen...
dann hat ich noch mal in meinen Kalender geguckt...upps...da stand für heute drin:INGOS Geburtstag...
naja...wir haben da son bißerl reingefeiert
Mit 7 Uhr weiterfahren war natürlich nix...
Ich hab meinen Wecker erst um 0630 Uhr gehört...Ingo hat seinen garnicht gehört...hab ihn dann geweckt...
Im Waschraum half auch nix...um das Gesicht einigermaßen knitterfrei zu bekommen...
Anschließend gabs noch Rührei/Schinken....und Kaffee
Um 0745 Uhr gings dann mal los...
0820 Uhr war ich dann in Schwalmstadt...und nix falsch gemacht...der Kunde fängt erst um 8 Uhr an...und beläd dann erst die eigenen Autos...
0845 Uhr waren die 6 Paletten dann runter...Dispo angerufen...warten
Irgendwann kam dann mal ein Auftrag aufs System...
In Warburg laden fürs Rossmann-Zentrallager in Köln...aber nur nen halbes Auto...
dann ging es noch nach Medebach(hinter Korbach in der Wallachei)zu BORBET...
1530 Uhr war ich fertiggeladen und bin los...erstmal Richtung Brilon und dann Meschede auf die A46,dann A44 ...uff die A1...
18 Uhr war ich dann bei Arcese in Köln...konnt gleich an die Rampe und wurde entladen...
schön...wenigstens die Alufelgen runter...hab dann da erstmal Pause gemacht...
dann mein Navi gefragt,wie weit es noch bis Rossmann war...und...suuupi nur 4 km...
Und Parkplätze gibbet da auch...hatte mir ein deutschsprachiger Arcesefahrer gesagt...
also dahin...kurz noch mit dem Pförtner gequatscht und...
1915 Uhr Feierabend gemacht
Mittlerweile hat sich mein körperlicher Zustand auch gebessert...nach viiiel Wasser und mehreren Essen..
aber...heut werd ich nicht alt...auch,wenn ich hier morgen erst nen Abladetermin um 9 Uhr hab



nach oben springen

#8

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 10.10.2012 20:25
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

ein normaler Tag...
Bin so gegen 8 uhr aufgestanden(war ja schon hell)
Käffchen aufgesetzt...naja...und dit übliche Prozedere mit der Keramik usw...
um 0830 uhr hab ich mich dann angemeldet...
pünktlich um 9 Uhr konnt ich dann anne Rampe fahren...
10 uhr war ich leer und hat auch die Euros getauscht...
Dispo angerufen...sollte schon mal Richtung Dormagen fahren...
OKAY...Triebwerke gezündet...und 3 min spärer wieder aus gemacht...
da hat wohl eener die leeren Paletten vergessen...
Um 1030 uhr kam dann die Anweisung,die Paletten nach Neuss zu bringen...
naja paßt ja...fast...hab dann mal zu Bayer rübergewinkt...
Dit mit dem Abladen gestaltete sich etwas schwierig...weil...da wußte erstmal keener was von...
also...wieder die Dispo angerufen...
dann ging es...
1230 Uhr war ich dann in Dormagen...nachdem ich noch mal eben kurz wat für meine Figur tn mußte(MC DOOF halt?...
Das Anmelden ging erstaunlicherweise recht zügig...ADR-Kontrolle war...naja ..eigentlich nix...die kennen mich da halt und wissen,das alles in Ordnung ist...
Da an der Ladestelle um 14 Uhr Feierabend ist...haben sie sich mächtig beeilt...
1345 Uhr war ich schon wieder fertig...
dann ging es Richtung Offenbach...
Lief alles gut....hab dann Limburg nochmal ne Pause gemacht...
Um 1815 Uhr war ich dann beim Kunden in Offenbach...zu spät...
Entladung ist erst morgen...ab 8 Uhr(wat nen Streß...da muß ich ja im Dunkeln aufstehen



nach oben springen

#9

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 11.10.2012 09:48
von scania67 (gelöscht)
avatar

Ja ja stefan, das wird jetzt in nächster zeit oft vorkommen, stehst morgens auf, es ist dunkel, und gehts ins bett es ist dunkel...

Immer wieder schön deine berichte zu lesen, mach weiter so...


nach oben springen

#10

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 12.10.2012 21:32
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Zitat von scania67 im Beitrag #9
Ja ja stefan, das wird jetzt in nächster zeit oft vorkommen, stehst morgens auf, es ist dunkel, und gehts ins bett es ist dunkel...

Immer wieder schön deine berichte zu lesen, mach weiter so...

Ich versuchs weiter
und



nach oben springen

#11

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 12.10.2012 22:04
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Der Donnerstag...oder
Mannheim ist immer für ne Überraschung gut
Um 8 Uhr kam die zuständige Dispo in Offenbach...machte meine Papiere...
nen kurzen Moment mußte ich noch warten,bis deren eigene LKWs beladen waren,dann konnt ich an die Rampe...
Um 9 Uhr war ich leer...
da hieß es...meld dich mal von Ludwigshafen(dit war ja nu keene Überraschung)
1130 Uhr war ich dann an Tor 15 bei BASF...und Mannheim angerufen...
ne Ladenummer für Antwerpen bekommen...ÄHHH????
Mal nachgefragt,ob zu denen durchgedrungen ist,das ich nächste Woche Urlaub hab...
die Antwort:"Jaja...Ascheberg macht das schon."und ...blubbb...aufgelegt...
okay...dachte ich...fährste erstmal laden...
obwohl ich einen LKW vor hatte+noch ne Mittagspause von den Verladern gemacht wurde...
warf ich um 1320 Uhr schon fertig...
Bin dann gleich losgefahren ...unterwegs hab ich dann mal meinen Disponenten angerufen...
der hat sich nu auch etwas gewundert...aber...hilft ja nix...
Aachener Land hab ich dann meine 45er Pause...Vignette geholt...
Und Duschen gegangen...
Leider hat das Wasser nicht mit mir gesprochen...und ich hab auch die goldenen Wasserhähne net gefunden...weil,das hatte ich für 3,-Euronen eigentlich erwartet
Durch Holland und Belgien lief alles normal...
Da es ja nu schon später Nachmittag war,gab es in Antwerpen keine Probleme
2030 Uhr hab ich beim Kunden eingeparkt...ein Kollege von mir stand da schon...aber,Gardinen zu...
Hab dann noch ein bißchen Fernseh geguckt...
Internet lief nich so doll...deshalb ooch heute der Bericht



zuletzt bearbeitet 12.10.2012 22:11 | nach oben springen

#12

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 12.10.2012 22:52
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Dieser Freitag kommt mir bekannt vor...
Um 7 Uhr bin ich aufgestanden...
Da es Bindfäden regnete...hat ich keinen Bock,mir nen Käffchen zu machen...
bei der Anmeldung erfuhren wir(mein Kollege war ja nu auch wach)das wir zu nem Außenlager müssen...nochmal 8 km wech...hmmm
abba...aufm Weg dahin kommt nen Autohof...und im Gegensatz zu der Firma hier,wird es da wohl ne Keramische Abteilung geben...
also...wir dahin...nach Besuch der Keramik...erstmal Käffchen getrunken...etwas länger
0830 Uhr haben wir uns dann am Außenlager angemeldet...
jeder hat ne Rampe bekommen...abba...für 3 Rampen war nur ein Staplerfahrer da...
um 1050 Uhr war ich dann leer...Dispo angerufen...komm mal in Richtung Ascheberg...meld dich mal,wenn du in Deutschland bist...
Okay...hmmmm...dasmit über Duisburg freitags fahren...hat ja letzte Woche nicht wirklich geklappt...
abba...ich bin ja von Haus aus OPTIMIST
also,bin ich Richtung Venlo gefahren...
Ging bis Duisburg auch jut...aber dann...det Navi hat fast nen "Staumeldungskollapps" gekriecht...
Ich bin dann rüber zum Emscherschnellweg(A42) gefahren...
Hier hat es aber auch reichlich geklemmt...
Die 4,5 Std. Lenkzeit haben net gerreicht,um bis Ascheberg zu kommen...mußte dann Werne nochmal ne Pause machen...
In Ascheberg angekommen...erstmal ins Büro...Ich lade was für den Raum Hamburg...fahre dann mit dem LKW nach Hause...und Montag wird der LKW von nem Kollegen abgeholt...
Prima...da hab ich das WE Zeit alles vernünftig auszuräumen und sauber zu machen...
allerdings...mein Auflieger hab ich an die Rampe gestellt...es ist noch nicht alles da gewesen...also...fahr ich morgen erst heim...
Hab seit 1745 Uhr Feierabend...hab dann mal noch den Digi ausgelesen...
dann den Pizzaservice angerufen und...lecker gegessen...
Da mein Frauchen mogen Frühdienst hat...hab ich ja Zeit...mit dem "NachHausekommen"...
werd dann noch in Bad Nenndorf Pause machen...vorher meinen Freund und baldigen Kollegen Holger anrufen...das der mit Frau zum Frühstück vorbeikommt...



nach oben springen

#13

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 25.10.2012 00:06
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Hallo erstmal...
Ich weiß ja garnischt,ob ihr mich noch kennt
weil...ich hat ja URLAUB
Abba nu geht es weiter...
fangen wir mal mit Samstag dem 13.Oktober an...
Erstmal...hab ich fachmännisch verschlafen
Bin erst um 7 Uhr wach geworden...
dann schnell ne Kanisterwäsche hingelegt...
untergesattelt...von der Rampe weggezogen und hinten drauf geguckt...
Ladungssicherung war i.O. ...abba...wo war der Besen???klemmt rechts im letzten Feld zwischen den Brettern...normalerweise...nu war er...WECH
hab dann mal so aufm Auflieger rumgeguckt...jauh,da lagen ab+zu son paar Teile,die könnten zumindest mal nen Besenstiel gewesen sein...
da abba samstags,keener mehr da war,Lagertechnisch gesehen(is ja nen Reiseunternehmen)..bin ich ohne Besen losgefahren...
eigentlich wollt ich ja so gegen 0930 Uhr...spätestens in Bad Nenndorf sein...tja...hat ja nu net geklappt...
bin ja zu spät losgefahren....und dann war da selbst aufn Samstag vor Lauenau nen ellenlanger Stau...
war nix ,mit Holger+Frau frühstücken...hab ick dann all
eene jemacht...um 11 Uhr...
1335 Uhr hab ich dann eingeparkt...schnell das Wichtigste zusammengekramt...und ab...meine bessere Hälfte von der Arbeit abgeholt...
Sonntag...als sie auch arbeiten mußte,hab ich dann in Ruhe den LKW ausgeräumt und sauber gemacht...
wobei......da fällt mir ma ein neues Thema ein(oder auch nen Altes...mal schaun)



nach oben springen

#14

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 25.10.2012 00:27
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Meine Urlaubswoche...
wat soll ich sagen...sone Woche is zu kurz...obwohl...neee ,hat gereicht...nen Haufen Arztbesuche und dann noch ne Tränenreiche Verabschiedung von Sohn+Schwiegertochter(die älteren Beiden)...weil...die fliegen morgen(Donnerstag) für mindestens 3 Jahre nach Hawaii...
und das is ja ma nicht grad so umme Ecke...
naja...auf jeden Fall brauch ich mir keine Gedanken darüber machen,wohin es im Urlaub geht
Sooo...und nu bin ich reichlich müde...war nen langer Tag...morgen geht es dann weiter mit dieser Woche...was da so passiert ist...



nach oben springen

#15

RE: Touren,Großer10/12

in Gemischt 25.10.2012 20:11
von Großer • Moderator | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

Montag...
bin ich um 0530 Uhr abgeholt wurden...mein LKW stand mittlerweile in Ascheberg und da mußt ich j irgendwie hin...
Vorher mußten wir noch in Paderborn was abladen...
Da der Kollege weiterfahren wollte...er aber keen NAVI hat...hab ich meins auch nicht rausgekramt...
somit haben wir auf der A2 alle Staus mitgenommen...
der Kollege fährt zwar auch schon länger...aber...von Bundesstraßen scheint er noch nix gehört zu haben...
seine Sache...ich war nur Beifahrer...
Jedenfalls waren wir dadurch erst um 1330 Uhr in Ascheberg...
war ja nu nix mehr mit Antwerpen bis 14 Uhr ausladen...also...hab ich in Ruhe meinen LKW eingeräumt und mich dann ganz gemütlich auf die Socken gemacht...
1830 Uhr war ich bei der Entladestelle...hab noch meine Papiere abgegeben und bin dann rüber auf den Totalautohof gefahren...
19 Uhr war Feierabend...
Dienstag...
bin um 7 Uhr aufgestanden...ab in die keramische Abteilung...dann noch nen Käffchen getrunken...
Pünktlich um 0730 Uhr hab ich meine Papiere geholt und bin zum Außenlager gefahren...
dort gleich an ne Rampe geschoben...Ladungssicherung entfernt...und gewartet...
9 Uhr war ich leer...Dispo angerufen...zurück in den Hafen gefahren...dort hab ich bei nem anderen Lager der gleichen Firmas ne Komplettladung für die Schweiz bekommen...
1130 Uhr war ich beladen...
bin dann mit einer Fahrzeit(4,5Std) bis Luxemburg gekommen...hab da erstmal nen bißerl eingekauft...
obwohl...an der Kasse hat man mich ganz ungläubich gefragt,ob das alles sei...weil...Zigaretten hab ich net gekauft...brooch ich ja nich...ich dampfe ja
Meine NAVIs wollten dann über Frankreich fahren...aber ich nicht...hab ja keene Alkoholtester dabei...
außerdem wollt ich nach Achern...mal ne "fast unbekannte" Userin treffen
1955 Uhr hab ich in Achern Feierabend gemacht...Ins Bett gekommen bin ich aber etwas viel später...weil...da kamen ja gleich 2 Weibers zum Tratschen
war aber sehr schön...und LAAAANGE
Mittwoch...
Nun,als der Wecker bimmelte ...hatte ich eigentlich ne chronische Unlust in mir...abba...man muß ja irgendwann uffstehn
Habs dann ooch geschafft so gegen 0730 Uhr loszufahren...nach nem anständigen Frühstück...weil...dit muß sein
0930 Uhr stand ich dann...im Grenzstau vor Weil...und ja...ich weiß...es gibt noch mehr Grenzübergänge...aber,wenn BASF ...Weil+den Grenzspediteur vorschreibt,dann muß ich da lang fahren...
1330 Uhr war ich dann mal aufm Zollhof...14 Uhr bin ich dann schon weiter...
1535 Uhr war ich dann in Dürrenäsch beim Kunden...
auch hier ging es zügig...
1635 Uhr war ich leer...Dispo angerufen...
Ne Ladestelle in Singen gekriegt...
alles lief...okay...um Zürich rum etwas schleppend...aber völlig normal für die Uhrzeit...
19 Uhr hab ich mich dann in Singen angemeldet...
20 Uhr war ich fertig...suuupi
aber nu war da ja noch der Abladetermin:REWE,Oranienburg,Freitagfrüh um 3 Uhr...
boooah...dit is ja garnich meene Zeit...
also...bin ich dann noch losgefahren und auf 15 Std. Schichtzeit gegangen...
bin bis Murr auf der A81 gekommen...da is im Industriegebiet ne Tanke mit Parkplätzen...und hab auch Glück gehabt,das ich da noch nen Plätzchen bekommen hab...
Hab da nach 14,59 Std.Schichtzeit den Digi auf "Ende Land" gestellt...
Donnerstag...
Wat nen MIstwetter...bin um 0730 Uhr aufgestanden...schnell inne Keramik...dann noch nen Käffchen+2 Butterbrezeln gefrühstückt...und um 8 Uhr losgetobt...
naja...eher normal gefahren...war net das beste Wetter und zwischendurch auch nebelig...
alles lief gut...über die A81..die A6 bis auf die A9...
Wollte eigentlich in Schleiz rausfahren...Pause machen und Duschen gehen...aber da ist ja ne mistige Baustelle...dit hab ich mir dann verkniffen...
naja ...durch das Rumgebummele in der Baustelle bin ich grad so bis Rodaborn aufn Parkplatz gekommen...
also..erstmal nix mit Duschen...nur wat Essen
Irgendwie hing mir ja nu ein bißerl die Zeit im Nacken...
wenn ich um 3 Uhr ausladen will...dann sollte ich ja spätestens kurz vor 18 Uhr in Oranienburg stehen...
mein Navi zeigte ne Ankunftszeit von 1745 Uhr an...puuhh,da darf abba keen Stau mehr kommen...
in der Zwischenzeit hab ich noch ne Info von der Dispo bekommen...
bei meiner 2ten Abladestelle in Großbeeren haben sie mir das Zeitfenster 8 Uhr gemacht...
müßt ja klappen...mit einmal halb um de Berliners rumgurken...
Abwer...es lief besser,als erwartet...nen gemeldeter Stau war auch wech...
so hab ich in Oranienburg um 17 Uhr Feierabend gemacht
Hab mich angemeldet...nen Pieper bekommen...und war hier dann halt Duschen...kostenlos...und sogar in ner sauberen Dusche
Ich weiß auch schon,was ich morgen anschließend mache...muß dann nen Stück nach Berlin rein...Dämmstoffe für Greven laden...
dit sieht jut aus,für nen frühes WOCHENENDE
Und lang wird es auch...weil...Montag hab ich nochmal nen Arzttermin...um 0945 Uhr



nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vernünftiger
Besucherzähler
Heute waren 30 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 52 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2057 Themen und 238170 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen