#1

Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 13.10.2012 18:25
von BerlinER • Super-Mod | 17.783 Beiträge | 10246 Punkte

letztens beim Kunden......


ich soll 4 Autos laden... nix besonderes...

verlangen die doch von mir: ich soll meinen PERSO einscannen lassen...

meine Antwort: NEIN....


und hier der Grund >>>>klick<<<<


lasst euch nicht auf solchen Unfug ein!!!!!!!!!!


ES GIBT KEINE RECHTLICHE GRUNDLAGE!!!!!


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#2

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 12:03
von BerlinER • Super-Mod | 17.783 Beiträge | 10246 Punkte

wurde von euch auch schon verlangt das ihr euren ausweis kopieren/scannen lassen sollt?

wie habt ihr euch verhalten?


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#3

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 12:32
von rumtreiber65 • Topmitglied | 7.473 Beiträge | 5527 Punkte

ich brauchte nur meene daten für die geheimhaltung angeben in soon kleen werk da werden audos gebaut und du warst auch schon öfters da am laden


nach oben springen

#4

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 13:29
von BerlinER • Super-Mod | 17.783 Beiträge | 10246 Punkte

ja.... genau die.......


von denen geht es (angeblich) aus.... aber nicht mit mir..........


die spinnen doch wohl....


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#5

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 17:19
von LB141 (gelöscht)
avatar

Ich war letztes Jahr mal im Militärkrankenhaus der Bundeswehr in München. Hatten dort was zu liefern. Beim Pförtner sollten wir unseren Perso abgeben.

Bei G&D in München haben wir auch schon was angeliefert. Die kontrollieren aber nur die persönlichen Daten und geben Dir den Ausweis wieder. Dennoch verständlich, dort wird Geld gedruckt und gelagert.


nach oben springen

#6

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 17:30
von Purzel • Admin | 39.660 Beiträge | 23775 Punkte

Als ich noch die T2`s ausstellte, musste ich auch immer die Personalausweise kopieren. Der Fahrer ist verantwortlich, dass das T2 gelöscht wird.


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

nach oben springen

#7

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 17:32
von BerlinER • Super-Mod | 17.783 Beiträge | 10246 Punkte

Zitat von LB141 im Beitrag #5
Ich war letztes Jahr mal im Militärkrankenhaus der Bundeswehr in München. Hatten dort was zu liefern. Beim Pförtner sollten wir unseren Perso abgeben.




Ausweisdokument als Pfand?

Das Personalausweisgesetz (PAuswG) stellt in § 1 Abs. 1 klar: „Vom Ausweisinhaber darf nicht verlangt werden, den Personalausweis zu hinterlegen oder in sonstiger Weise den Gewahrsam aufzugeben.“ Ausgenommen sind davon lediglich zur Identitätsfeststellung berechtigte Behörden.
Insbesondere beim neuen Personalausweis ist es absolut nachvollziehbar, warum dieser nicht aus der Hand gegeben werden sollte: Er besitzt eine kontaktlose Schnittstelle, die zur Authentisierung und Signatur genutzt werden kann. In der Regierungsbegründung zum PAuswG weist das Innenministerium ausdrücklich darauf hin, dass deshalb auch eine freiwillige Herausgabe des Ausweises nicht erfolgen sollte.


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#8

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 18:36
von LB141 (gelöscht)
avatar

Ist die Bundeswehr eine berechtigte Behörde?


nach oben springen

#9

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 18:40
von BerlinER • Super-Mod | 17.783 Beiträge | 10246 Punkte

wees ick nich........

die bulln und der zoll..... JA


bin mir nicht mal sicher ob die BAG darf.....


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#10

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 18:41
von LB141 (gelöscht)
avatar

im Dunkeln ist gut munkeln


nach oben springen

#11

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 18:43
von BerlinER • Super-Mod | 17.783 Beiträge | 10246 Punkte

Zitat von LB141 im Beitrag #10
im Dunkeln ist gut munkeln



watt iss n ditt für ne antwort.......


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#12

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 18:49
von Purzel • Admin | 39.660 Beiträge | 23775 Punkte

die BAG denke schon, aber nicht die, die die Maut kontrollieren


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

nach oben springen

#13

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 14.10.2012 19:06
von Gigaherz • Co-Admin | 9.406 Beiträge | 6411 Punkte

.

Bundeswehr darf zwecks Terrorabwehr...weess ick von meinem Sohn..

BAG darf nur "anschauen"...kopieren dürfen die nix...

letztens uffe Messe an dem Oktoberfest...die dürfen, da vom Ministerium befohlen zwecks Terror und Anschläge...


Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst hier eh nicht lebend raus!

Ein Forum lebt durch seine Mitglieder...und deren Beiträge !!!!


nach oben springen

#14

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 31.10.2012 13:47
von BerlinER • Super-Mod | 17.783 Beiträge | 10246 Punkte

.... und wieder wer der sich über Gesetze hinweg setzen will....



der Hafen in EMDEN


Wozu gibt es in Deutschland GESETZE wenn doch jeder machen kann was er will?


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#15

RE: Ausweis kopieren lassen

in Fragen rund um den Beruf 31.10.2012 13:59
von LB141 (gelöscht)
avatar

Das ist die Macht des Stärkeren. Du willst was von denen...die machen die Regeln.


nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Onkel1
Besucherzähler
Heute waren 49 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 172 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2089 Themen und 242024 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen