An Aus

#1

Einlagen bei Sicherheitsschuhen

in Fragen rund um den Beruf 17.07.2012 23:07
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

ab dies Thema woanders gefunden und darf es mit Erlaubnis der Themenerstellerin weitergeben...
Der ein oder andere hat ja bestimmt auch Probleme mit den Füßen und braucht deshalb orthopädische Einlagen...
Bei Sicherheitsschuhen sollte man sich aber genau erkundigen,welcher Schuh von welcher Marke...welche Einlagen haben darf...
Es gibt auch Schuhe,da dürfen keine Einlagen rein...sonst erlischt das Zertifikat als Sicherheitsschuh...
Genauso sieht es mit Schnürsenkel aus...man darf nicht x-beliebige nehmen...auch dann erlischt das Zertifikat...
zum Nachlesen...klick HIER

Ich finde es persönlich zwar reichlich übertrieben...aber in unserem Staat gibt es ja für alles Vorschriften...da wundert einen so etwas nur Kurzweilig...



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ostbrummi
Besucherzähler
Heute waren 50 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 81 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2135 Themen und 247647 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen