#1

Italien: Polizeischutz für Straßentransport gefordert

in Neuigkeiten - Aktuelles 06.03.2012 13:48
von Purzel • Admin | 39.480 Beiträge | 23588 Punkte

Italien: Polizeischutz für Straßentransport gefordert

Catania. Der Arbeitergeberverband von Catania (Sizilien) hat für den Straßentransport Polizeischutz gefordert. Vermehrte Kontrollen sollen vor der organisierten Kriminalität schützen, so Präsident Domenico Bonaccorsi. Das Phänomen des Kidnappens von LKW sei stark angewachsen. Allein in der letzten Woche wurden vier Vorfälle in Süditalien gemeldet.

Entweder werden die LKW schnell geleert und der Fahrer kann unversehrt weiterfahren, es gibt aber auch immer mehr Fälle, bei denen LKW verschwinden. Während des Streiks im Straßentransport im Januar hatte der Chef des Unternehmerverbands Siziliens, Ivan Lo Bello, erklärt, dass bei vielen Streikposten auch Abgesandte von Mafia-Clans gesichtet wurden. Der neu eingesetzte Chef der Straßenpolizei der Provinz Catania, Andrea Spinelli, erklärte seine Bereitschaft zu einer breit angelegten Zusammenarbeit mit den Unternehmen und verstärkten Kontrollen. (rp)

>>> Quelle <<<


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: eckejodler
Besucherzähler
Heute waren 46 Gäste und 10 Mitglieder, gestern 143 Gäste und 15 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2075 Themen und 240621 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen