#1

Gehört die Kaffeepause zur Arbeitszeit?

in Neuigkeiten - Aktuelles 10.02.2012 00:01
von Purzel • Admin | 40.173 Beiträge | 24303 Punkte

Gehört die Kaffeepause zur Arbeitszeit?

Grundsätzlich ist wohl den meisten Beschäftigten bekannt: Wer bei der Angabe seiner Arbeitszeiten mogelt, riskiert den Job. Aber was gehört zur Arbeitszeit? Zählt der Gang zur Toilette, ein kurzer Kaffeeklatsch oder die Geburtstagsfeier des Kollegen dazu oder können Mitarbeiter auch dafür die Rote Karte vom Chef kassieren? Lesen Sie, wie Sie auf der sicheren Seite bleiben.

>>>>> hier gehts weiter u. Quelle >>>>

Aus Sicht der Berufsgenossenschaften: passiert was beim Gang zur Toilette, ist es ein Arbeitsunfall, in der Toilette allerdings nicht mehr


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

zuletzt bearbeitet 10.02.2012 00:04 | nach oben springen

#2

RE: Gehört die Kaffeepause zur Arbeitszeit?

in Neuigkeiten - Aktuelles 10.02.2012 15:01
von BerlinER • Super-Mod | 17.978 Beiträge | 10442 Punkte

Zitat von Purzel
Gehört die Kaffeepause zur Arbeitszeit?


Grundsätzlich ist wohl den meisten Beschäftigten bekannt: Wer bei der Angabe seiner Arbeitszeiten mogelt, riskiert den Job. Aber was gehört zur Arbeitszeit? Zählt der Gang zur Toilette, ein kurzer Kaffeeklatsch oder die Geburtstagsfeier des Kollegen dazu oder können Mitarbeiter auch dafür die Rote Karte vom Chef kassieren? Lesen Sie, wie Sie auf der sicheren Seite bleiben.


>>>>> hier gehts weiter u. Quelle >>>>


Aus Sicht der Berufsgenossenschaften: passiert was beim Gang zur Toilette, ist es ein Arbeitsunfall, in der Toilette allerdings nicht mehr




scheiße...


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#3

RE: Gehört die Kaffeepause zur Arbeitszeit?

in Neuigkeiten - Aktuelles 12.02.2012 10:17
von rumtreiber65 • Topmitglied | 7.769 Beiträge | 5833 Punkte

Zitat von BerlinER

Zitat von Purzel
Gehört die Kaffeepause zur Arbeitszeit?


Grundsätzlich ist wohl den meisten Beschäftigten bekannt: Wer bei der Angabe seiner Arbeitszeiten mogelt, riskiert den Job. Aber was gehört zur Arbeitszeit? Zählt der Gang zur Toilette, ein kurzer Kaffeeklatsch oder die Geburtstagsfeier des Kollegen dazu oder können Mitarbeiter auch dafür die Rote Karte vom Chef kassieren? Lesen Sie, wie Sie auf der sicheren Seite bleiben.


>>>>> hier gehts weiter u. Quelle >>>>


[b]Aus Sicht der Berufsgenossenschaften: passiert was beim Gang zur Toilette, ist es ein Arbeitsunfall, in der Toilette allerdings nicht mehr[/b]

..uff wen besieht sich das....

scheiße...



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wolf
Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 84 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 246315 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen