#1

Freiheit nach 18 000 Tagen

in Neuigkeiten - Aktuelles 18.02.2015 07:40
von Gigaherz • Co-Admin | 9.410 Beiträge | 6415 Punkte

....

Klaus G. ist 1967 zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden, weil er im Großraum Nürnberg fünf Menschen getötet hat.

Seit fast 50 Jahren sitzt der als "Mittagsmörder" bekannte Mann im Gefängnis - so lange wie kein anderer Häftling in Bayern.

Zum 1. März 2015 wird der Rest der Strafe zur Bewährung ausgesetzt. Klaus G. ist in den vergangenen Jahren intensiv auf das Leben in der modernen Welt vorbereitet worden.

Quelle & weiterlesen

....


Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst hier eh nicht lebend raus!

Ein Forum lebt durch seine Mitglieder...und deren Beiträge !!!!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Onkel1
Besucherzähler
Heute waren 96 Gäste und 15 Mitglieder, gestern 96 Gäste und 15 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2108 Themen und 243687 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen