#1

Fliegerbombe in München...

in Neuigkeiten - Aktuelles 30.08.2012 22:19
von Großer | 1.469 Beiträge | 1256 Punkte

...und die verheerende Wirkung...selbst bei der Sprengung...
in Schwabing wurde ne Bombe gefunden...
aber eine,die es in sich hatte...
Guckt euch auch mal die Bilder oder Filmberichte an,die nach der Sprengung das Ausmaß der Schäden zeigt...
unglaublich...und niemand weiß,wieviele Bomben dieser Sorte noch irgendwo im Boden rumliegen...
hier[URL=...und die verheerende Wirkung...selbst bei der Sprengung... Wie der "Wildemichel" ja schon in seinen Tourenberichten schrieb...wurde in Schwabing ne Bombe gefunden... aber eine,die es in sich hatte... Guckt euch auch mal die Bilder oder Filmberichte an,die nach der Sprengung das Ausmaß der Schäden zeigt... unglaublich...und niemand weiß,wieviele Bomben dieser Sorte noch irgendwo im Boden rumliegen...] weiterlesen[/URL]

PS: wußte nicht,wohin mit dem Thema...könnt ihr ja verschieben,falls es hier ncht paßt...



nach oben springen

#2

RE: Fliegerbombe in München...

in Neuigkeiten - Aktuelles 31.08.2012 10:49
von LB141 (gelöscht)
avatar

Ich weiss nicht warum so ein riesen TamTam gemacht wird. Nur weil sie jetzt mal wieder ne Bombe in München gefunden haben.

In Dresden wurden auch schon zig Blindgänger gefunden, da hat das keinen interessiert.

Vor zwei drei Jahren ist mal ein Baggerfahrer bei Würzburg gestorben als er eine Bombe mit der Schaufel erwischt hat. War ebenfalls nur ne bessere Randnotiz.

Aber wenns sowas in München gibt, und dann auch noch im Szeneviertel Schwabing, dann sind alle hellwach.


nach oben springen

#3

RE: Fliegerbombe in München...

in Neuigkeiten - Aktuelles 31.08.2012 11:29
von BerlinER • Super-Mod | 17.677 Beiträge | 10139 Punkte

benni.... die haben aber nich alle PENG jemacht.... und ditt halbe dorf zerruppt.....


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#4

RE: Fliegerbombe in München...

in Neuigkeiten - Aktuelles 31.08.2012 11:46
von LB141 (gelöscht)
avatar

ach da hats doch nischt zerruppt paar scheiben sind zerbrochen, das eine oder andere feuer gabs auch. das aber nur, weil man die detonation u. a. mit stohballen dämmen wollte. is ja klar, dass die feuer fangen. die medien stellen es so dramatisch dar, als sähe münchen jetzt aus wie dresden 45. is natürlich unfug.


nach oben springen

#5

RE: Fliegerbombe in München...

in Neuigkeiten - Aktuelles 31.08.2012 12:06
von xxxxxxxxxx (gelöscht)
avatar

einer der sprengmeister, der beim unglück in göttingen ums leben gekommen ist, wohnte drei häuser neben mir.

und hier in der siedlung gibt es jetzt noch 3 von denen. wenn man sich mit denen unterhält, ist das nicht immer so prickelnd.


zuletzt bearbeitet 31.08.2012 12:06 | nach oben springen

#6

RE: Fliegerbombe in München...

in Neuigkeiten - Aktuelles 31.08.2012 12:10
von LB141 (gelöscht)
avatar

ja die haben respekt verdient.


nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: eckejodler
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 151 Gäste und 14 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2076 Themen und 240669 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen