#1

Interview mit BGL-Präsident Adalbert Wandt zum Thema Kabotage und dem Bündnis mit Ver.di

in Infos aus FB 27.09.2013 09:56
von BerlinER • Super-Mod | 17.546 Beiträge | 10003 Punkte

Interview mit BGL-Präsident Adalbert Wandt zum Thema Kabotage und dem Bündnis mit Ver.di


>>>klick<<<


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#2

RE: Interview mit BGL-Präsident Adalbert Wandt zum Thema Kabotage und dem Bündnis mit Ver.di

in Infos aus FB 27.09.2013 10:11
von Victoria | 341 Beiträge | 182 Punkte

Komisch.... 2012 war er noch der Meinung, dass den BGL diese Sache nichts anginge. Als Ingo ihn zur Demo in Braunschweig eingeladen hatte, um zu diesem Thema zu sprechen, hat er abgelehnt.

Von dem Bündnis BGL und ver.di halte ich gar nichts. Da kommt nichts Vernünftiges für die Arbeitnehmer heraus.

Die können auf ihrem Podium diskutieren, so lange sie wollen. In der Zwischenzeit allerdings wird sich die Situation immer weiter zuspitzen.

Mittlerweile gibt es Fahrzeuge aus Osteuropa, die mit zwei Kennzeichen durch die Lande schippern.....


Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vernünftiger
Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste und 9 Mitglieder, gestern 71 Gäste und 15 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2057 Themen und 238113 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen