#1

RE: TV-Tipps für heute....

in Infos aus FB 16.07.2013 22:23
von BerlinER • Super-Mod | 17.591 Beiträge | 10048 Punkte

Der Wahnsinn auf deutschen Straßen - Lkw-Fahrer - ein Knochenjob am Limit:

Astrid K. ist Kraftfahrerin - arbeitslose Kraftfahrerin. Sie bekam die Kündigung, weil sie ihren Arbeitgeber anzeigte. Immer wieder hatte der sie gezwungen, ihren 40-Tonner länger zu fahren als erlaubt. Todmüde und ohne die vorgeschriebenen Ruhepausen. Irgendwann konnte sie nicht mehr. 'Wir sind nicht mehr die Könige der Landstraße, sondern Sklaven der Großindustrie', sagt auch ihr Kollege Wolfgang Schnieders, der in der Gewerkschaft für erträgliche Arbeitsbedingungen kämpft. Billigkonkurrenz, Sparzwang, Termindruck. Lkw-Fahrer


Beginn der Sendung am Mittwoch den 17.06.2013 um 22.15 Uhr auf RTL.......


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#2

RE: TV-Tipps für heute....

in Infos aus FB 17.07.2013 23:37
von Purzel • Admin | 39.249 Beiträge | 23348 Punkte

läuft schon


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

nach oben springen

#3

RE: TV-Tipps für heute....

in Infos aus FB 18.07.2013 08:16
von BerlinER • Super-Mod | 17.591 Beiträge | 10048 Punkte

war ned schlecht.... kein blah... blah.. keks......



......................mehr davon.....


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#4

RE: TV-Tipps für heute....

in Infos aus FB 18.07.2013 10:03
von BerlinER • Super-Mod | 17.591 Beiträge | 10048 Punkte

dann sollen... verdammt nochmal... verdi und BGL den ARSCH bewegen.....



............oder es wird ein gaaaaaaz langer weg......


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#5

RE: TV-Tipps für heute....

in Infos aus FB 18.07.2013 10:13
von Purzel • Admin | 39.249 Beiträge | 23348 Punkte

Wolle die sind dabei....auch die anderen Arbeitgeberverbände werden mit ins boot genommen. Das geht alles leider nicht von heute auf morgen


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

nach oben springen

#6

RE: TV-Tipps für heute....

in Infos aus FB 18.07.2013 10:19
von BerlinER • Super-Mod | 17.591 Beiträge | 10048 Punkte

nich "von heute uff morgen"......


die scheiße iss doch schon lange bekannt........ nur die holzköppe haben mal wieder alles VERPENNT...


.......WIE IMMER.........


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#7

Sendung RTL Stern TV

in Infos aus FB 18.07.2013 11:10
von Purzel • Admin | 39.249 Beiträge | 23348 Punkte

SternTV auf RTL vom 17.07.2013


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

nach oben springen

#8

RE: Sendung RTL Stern TV

in Infos aus FB 18.07.2013 20:52
von Glasunterwegs | 1.874 Beiträge | 1363 Punkte

Kann man die Sendung noch irgendwo im Archiv anschauen?
Falls ja, kann vielleicht mal jemand hier nen Link spendieren?


Scherben bringen Glück, nur bei mir nicht...


nach oben springen

#9

RE: Sendung RTL Stern TV

in Infos aus FB 18.07.2013 20:55
von Purzel • Admin | 39.249 Beiträge | 23348 Punkte
nach oben springen

#10

RE: Sendung RTL Stern TV

in Infos aus FB 18.07.2013 21:07
von Glasunterwegs | 1.874 Beiträge | 1363 Punkte

Danke Purzel.
Gut gemachte Reportage.
Aber Ändern wird sich da nichts, höchstens zum Schlechteren.
Solange die grossen Logistiker machen und lassen, wie sie es wollen, solange werden die Transporte immer billiger durchgeführt.
In Skandinavien regt sich schon lange Widerstand gegen diese Gebahren, es passiert von Seiten der Politik rein Garnichts.
Autobahnen dichtstellen bringt Garnichts, an sich müssten die Höfe der Grossen, DSV, Schenker, DHL und so mal für 3Tage blockiert werden.
Am Dienstag Abend wollte ein bulgarischer Kollege mit einem dänischen DSV-Trailer, beladen mit Stahlteilen von Rostock mit der Fähre nach Trelleborg. Stahlteile hatten mindestens 1m Überlänge, nur mit ner alten Warnweste gesichert. Das Fahrzeug stand in der Wartespur vor mir.
Als die Einschiffung losging und er auf die Fähre fahren sollte, sprang die Kiste, Scania, etwa Baujahr 1998, nicht mehr an.
Der Fahrer, artgerecht gekleidet in Jogginghose und Badelatschen, verfiel dann in Hektik, winkte, ich sollte neben seinen LKW fahren und Starthilfe geben. Hab es versucht, lag nicht nur an den Batterien, auch der Anlasser drehte durch ohne in die Schwungscheibe einzurasten.
Dann erzählte ein Kollege, dass er draussen schon von einem Landsmann angeschleppt worden war.
Fazit: Da sein LKW jetzt nicht starten konnte, fuhr die Fähre ohne ihn.
Hoffe, dass die Stahlteile in Schweden dringend gebraucht wurden und DSV jetzt richtig Ärger hat.
Ein deutscher Kollege würde im Normalfall schon vorher zusehen, dass er seinen LKW in Gange bekommt und nicht versuchen, damit in den Hafen zu fahren.
Sowas muss viel öfter passieren, damit die endlich merken, was sie an den osteuropäischen Frachtführern haben.
Aber ein Bündnis aus Verdi und Verband wird da nichts ausrichten.


Scherben bringen Glück, nur bei mir nicht...


zuletzt bearbeitet 18.07.2013 21:32 | nach oben springen

#11

RE: Sendung RTL Stern TV

in Infos aus FB 19.07.2013 05:54
von rumtreiber65 • Topmitglied | 7.268 Beiträge | 5316 Punkte

..past nicht ganz zum thema..hab gelesen das lettische unternehmer philippnos anheuer und die auf europa pisten schicken


nach oben springen

#12

RE: Sendung RTL Stern TV

in Infos aus FB 19.07.2013 08:19
von BerlinER • Super-Mod | 17.591 Beiträge | 10048 Punkte

dirk... ditt iss nich mehr NEU.....



.......ne riesen sauerei ist's aber....


.
.
.

Dich leiden sehen und nicht helfen können, war schmerzlich.

Du hast gekämpft, gehofft und doch verloren.
nach oben springen

#13

RE: Sendung RTL Stern TV

in Infos aus FB 19.07.2013 09:39
von Purzel • Admin | 39.249 Beiträge | 23348 Punkte

Dirk schau dir den Flyer an...Demo Lübeck

und gleich dazu: es geht nicht um diese Fahrer....es geht um Firmen, die die Menschen anheuern u. ausbeuten


Eín Miteinander - kein Gegeneinander

zuletzt bearbeitet 19.07.2013 09:40 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vernünftiger
Besucherzähler
Heute waren 84 Gäste und 15 Mitglieder, gestern 112 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2067 Themen und 239258 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen